Haupt / Husten

Analgin und Paracetamol für Kinder bei Temperatur - optimale Dosierung und Anwendungsprinzipien

Wenn das Baby Fieber hat, ist es immer ein Grund für elterliche Angst. Und oft verwenden Eltern Analgin und Paracetamol - aber sind sie für Kinder geeignet, die Temperatur haben - und wie sollte die Dosierung sein? Lass uns in Ordnung gehen und versuchen, es herauszufinden.

Muss ich abschießen?

Wenn die Temperatur des Kindes nicht immer erforderlich ist, ist sofortige Medikation erforderlich. Manchmal tritt die Hitze vor dem Hintergrund der typischen Kinderliebe oder der banalen Überhitzung auf. Für Kinder bis zu einem Jahr mit ihrem unvollständigen Wärmeregulierungssystem gibt es außerdem prinzipiell unvernünftige und schnell schwankende Körpertemperaturabfälle, sowohl nach oben als auch nach unten.

Der nächste zu berücksichtigende Faktor ist, wie hoch die Temperatur ist. Tatsache ist, dass Fieber einer der Abwehrmechanismen des Körpers ist, die ihm helfen, Infektionen zu bekämpfen. Bis zu 38 ° C schädigt die Temperatur den Körper nicht. Es ist nicht notwendig, ihr Medikament niederzuschlagen, es reicht aus, um auf angenehme Bedingungen im Raum und auf viele warme Getränke zu achten.

Aber der Anstieg auf 38,5 - 39⁰ für lange Zeit ist bereits gefährliche Dehydrierung, Durchblutungsstörung, übermäßige Belastung des Herz-Kreislaufsystems und andere unangenehme Folgen. Wenn die Markierung auf dem Thermometer über 40 liegt, ist sie bereits lebensgefährlich. In diesen Fällen sollte die Temperatur der Kinder unbedingt Medikamente geben.

Kann ich mich mit Paracetamol und Analginum schlagen lassen?

Beide Medikamente sind nicht die beste Option für einen empfindlichen Kinderkörper, da es mehr gutartige Medikamente mit weniger Nebenwirkungen gibt. In Abwesenheit solcher Arzneimittel kann Paracetamol jedoch nur einem Kind verabreicht werden, das älter als 3 Monate ist.

Aber verwenden Sie diese Medikamente auf jeden Fall unmöglich. Konsultieren Sie vor der Anwendung unbedingt den Kinderarzt und halten Sie sich strikt an die von ihm angegebene Dosierung. Tatsache ist, dass Paracetamol mit Analgin ein Medikament mit stark antipyretischer Wirkung ist. Mit anderen Worten, bei einer Überdosis senken sie die Körpertemperatur zu sehr, was für den durch die Krankheit geschwächten Körper eines Kindes ebenfalls schädlich ist.

Andere Drogen werden oft erwähnt, zum Beispiel Noshpu (es ist auch eine Brustwarze) und Suprastin, aber ihre Verwendung ist nicht nur für Kinder unerwünscht, sondern wirkt sich auch nur aus, wenn sie zusammen verwendet werden, beispielsweise wenn Paracetamol und die Feder verwendet werden. Und dann ist dies nur in einer Reihe von Fällen wirksam, die der Arzt bestimmt. Beispielsweise sind Suprastin und andere Antihistaminika nur wirksam, wenn das Problem allergisch ist.

Dosierung und andere Zulassungsregeln

Analgin und Paracetamol bei hoher Temperatur sollten etwa eine Stunde nach dem Verzehr mit Trinkwasser angewendet werden. Die Häufigkeit der Aufnahme - bis zu 3-4 Mal am Tag, die empfohlene Dauer des Kurses - nicht mehr als 3-5 Tage.

Zulässige Dosen von Analgin für Kinder:

  1. In Tabletten: 5-10 mg Wirkstoff pro Kilogramm Kindergewicht.
  2. In Form von Injektionen: 0,1 - 0,2 ml 50% ige Lösung oder 0,2 - 0,4 ml 25% ige Lösung pro Kilogramm Körpergewicht.
  3. In Form von Kerzen: einmal täglich Kerzen im Alter von bis zu einem Jahr; 1-2 Kerzen im Abstand von 4-6 Stunden im Alter von 1-3 Jahren; Für Kinder über 3 Jahre können Sie täglich bis zu 3 Kerzen im Abstand von mindestens 4-6 Stunden verwenden.

Die Injektionen werden streng intramuskulär durchgeführt, eine subkutane Injektion ist nicht akzeptabel. Eine intravenöse Anwendung ist nur unter den Bedingungen einer medizinischen Einrichtung möglich, da eine langsame Abgabe des Arzneimittels und eine genaue Überwachung des Zustands des Kindes erforderlich sind. Bei der Verwendung von Kerzen ist es ratsam, einen Einlauf vorzubereiten.

Wie viel Paracetamol geben:

  • Für Babys unter einem Jahr: nicht mehr als 120 mg gleichzeitig.
  • Kinder bis 12 Jahre: auf einmal 125-250 mg.
  • Im Alter von mehr als 12 Jahren: bis zu 1000 mg einmalig.

Die Dosierung des Medikaments sollte dem Gewicht des Kindes angepasst werden. Zwischen der Einnahme des Arzneimittels ist ein Abstand von mindestens 2-3 Stunden erforderlich.

Wenn die Temperatur kritisch ist und es im Moment nicht möglich ist, einen Arzt zu konsultieren, ist es zulässig, dem Kind eine Mischung aus Paracetamol plus Analginum zu verabreichen. Dosierung: Eine halbe Tablette jedes Arzneimittels für Kinder bis 6 Jahre, eine vollständige Tablette im Alter.

Wenn dem Spa zugewiesen, beträgt die Dosierung einmalig nicht mehr als 20 mg.

Gegenanzeigen

Die Temperatur eines Kindes mit Paracetamol und Analginum zu senken ist in folgenden Fällen nicht möglich:

  1. Intoleranz gegen einen der Bestandteile dieser Medikamente.
  2. Leber- oder Nierenversagen.
  3. Pathologie des Herz-Kreislaufsystems und Blutbildung.
  4. Akute Schmerzen im Gastrointestinaltrakt bis ihre Ursache aufgedeckt ist. Sie weisen oft auf schwerwiegende Erkrankungen wie Blinddarmentzündung hin und die Linderung von Schmerzen in dieser Situation kann die korrekte Diagnose beeinträchtigen.
  5. Störung der normalen Funktion des Knochenmarks.

Wie wir sehen können, kann jede Droge, ob Paracetamol oder Suprastin oder Analgin oder nur Shpa, in einigen Situationen angemessen und in anderen ungeeignet sein. Es wird daher dringend empfohlen, vor der Anwendung einen Kinderarzt zu konsultieren.

Troychatka Analgin Paracetamol Suprastin

Was ich persönlich in den letzten 3 Tagen durchgemacht habe. Racha Ambulance, unser Kinderarzt, Rettungsarzt, Krankenschwester in der Kinderklinik, fungierte als Berater. Als "Meerschweinchen" - mein Kind 1. Die Temperatur über 38.4 muss niedergeschlagen werden! 2. Gefährliche Überdosierung von Paracetamol. Eine Überdosis von Analgin oder Ibuprofen ist nicht so kritisch. Obwohl sehr unerwünscht. 3. Wenn die Temperatur nicht durch ein Antipyretikum verwechselt wird, wird das Antipyretikum zusammen mit dem Druck angegeben. 4. Wenn die Temperatur 39 überschritten hat, ist es notwendig, einen Dreiklang zu geben - in den Arsch analgin oder analdim (analogen Kerzen mit.

Ist es in 5,5 Monaten möglich? gib "triad: 1/3 suprastin, 1/3 analgin, 1/3 paracetamol" (oder was anderes eingestellt ??), um die wärme zu reduzieren.

Lektionen, wie man die Hitze runterdrücken kann http://www.babyblog.ru/user/bambinos/3017292 Was ich persönlich in den letzten 3 Tagen durchgemacht habe. Racha Ambulance, unser Kinderarzt, Rettungsarzt, Krankenschwester in der Kinderklinik, fungierte als Berater. Als Meerschweinchen mein Kind1. Die Temperatur über 38,4 ist MANDATORY! 2. Eine gefährliche Überdosis Paracetamol. Eine Überdosis von Analgin oder Ibuprofen ist nicht so kritisch. Obwohl sehr unerwünscht. Wenn die Temperatur nicht durch ein Antipyretikum verwechselt wird, wird das Antipyretikum zusammen mit dem Alkohol gegeben. Wenn die Temperatur 39 überschritten hat, ist es notwendig, einen Dreiklang zu geben - im Arsch analgin.

. ist es Töchter (13 Jahre) haben am Freitag in der Schule Manta gemacht. Ich war absolut gesund. Gestern (Samstag) kam aus der Schule - zitternd. Abgeholt - 37.5. Am Abend vom 38.5. In der Nacht, nach der Triade, Analgin-Suprastin-Paracetamol 39. Nach weiteren zwei Stunden gab Nurofen, das Tempo ging verloren. Und alle! Heute gab es nichts. Sagt, dass nichts stört. Also denke ich - ist es eine Manta oder eine Viruszelle? Allergien scheint sie egal zu sein. Und im Prinzip sind wir immer auf Manta.

Was ich persönlich in den letzten 3 Tagen durchgemacht habe. Racha Ambulance, unser Kinderarzt, Rettungsarzt, Krankenschwester in der Kinderklinik, fungierte als Berater. Als "Meerschweinchen" - mein Kind 1. Die Temperatur über 38.4 muss niedergeschlagen werden! 2. Gefährliche Überdosierung von Paracetamol. Eine Überdosis von Analgin oder Ibuprofen ist nicht so kritisch. Obwohl sehr unerwünscht. 3. Wenn die Temperatur nicht durch ein Antipyretikum verwechselt wird, wird das Antipyretikum zusammen mit dem Druck angegeben. 4. Wenn die Temperatur 39 überschritten hat, ist es notwendig, einen Dreiklang zu geben - in den Arsch analgin oder analdim (analogen Kerzen mit.

Paracetamol, Analgin, Suprastin für Kinder - Dosierung nach Temperatur

Wenn das Kind Fieber hat, versuchen die Eltern, ihm zu helfen. Sie suchen nach geeigneten Mitteln, um die Hitze zu reduzieren und den Zustand des Babys zu lindern. Häufig werden dazu drei Medikamente verwendet - Analgin, Paracetamol und Suprastin.

Sie wirken unterschiedlich, haben unterschiedliche Anhaltspunkte. Beispielsweise reduziert Paracetamol die Temperatur, Analgin lindert Schmerzen und Suprastin bekämpft Allergien, lindert Schwellungen des Gewebes.

Aber muss man sich beeilen, um die Temperatur zu senken? Wann sollte Paracetamol an Kinder verabreicht werden, Analgin, Suprastin und die Dosierung bei einer Temperatur von was sollte sein? Gehen wir in Ordnung und klären Sie diese Fragen gemeinsam:

Wann muss ich ein Antipyretikum geben?

Erhöhte Körpertemperatur - ein Schutzmechanismus, durch den der Körper Infektionen bekämpft. Wenn das Thermometer nicht mehr als 38 ° C anzeigt, empfehlen Ärzte daher nicht, es niederzuschlagen. Es reicht aus, das Kind ins Bett zu legen und mehr zu trinken zu geben.

Es gibt allgemeine Empfehlungen von Kinderärzten, wenn ein Kind fiebersenkende Medikamente verabreicht werden muss:

- Babys der ersten 3 Monate Lebensdauer - 38 ° C;
- älter als 3 Monate - von 38,5 bis 39 ° C

Wenn das Kind jedoch früher bei erhöhter Temperatur Konvulsionen hatte, verschlechterte sich sein Zustand erheblich, und es sollte sofort vor der 38 ° C-Marke abgeschossen werden.

Betrachten Sie nun drei beliebte Drogen, die Eltern Kindern bei hohen Temperaturen geben:

Paracetamol und Analgin

Analgin wird in der Regel bei Erkältungen, viraler und bakterieller Natur, mit Neuralgien und Schmerzen unterschiedlicher Schwere und verschiedenen Ursachen verschrieben.

Zulässige Dosierungen von Analgin für Kinder sind wie folgt:

Tablettenform: 5-10 mg pro 1 kg Körpergewicht des Kindes.

Injektion: 0,1-0,2 ml der Arzneimittellösung (50%). Oder wenn die Lösung eine Dosierung von 25% - 0,2 - 0,4 ml pro 1 kg Körpergewicht hat.

- Kinder unter 1 Jahr: 1 Kerze jeden Tag alle 4-6 Stunden;

- Kinder von 1 bis 3 Jahren: 1-2 Kerzen täglich, alle 4-6 Stunden;

- Kinder über 3 Jahre: bis zu 3 Kerzen täglich alle 4-6 Stunden.

Analgin-Injektionen sollten dem Kind nur von einem Arzt verschrieben werden, wenn dafür medizinische Hinweise vorliegen. Die Lösung wird ausschließlich intramuskulär verabreicht. Die intravenöse Verabreichung ist nur unter den Bedingungen eines Krankenhauses zulässig.

Es wird empfohlen, vor der Verwendung von Zäpfchen einen reinigenden Einlauf zu machen oder ihn nach einem natürlichen Stuhlgang zu verwenden.

Analgin-Tabletten von hoher Temperatur werden für Kinder in der altersgerechten Dosierung empfohlen, 3-4 Mal pro Tag nach den Mahlzeiten (in einer Stunde) und viel Wasser zu trinken. Die Behandlungsdauer beträgt 3 bis 5 Tage.

Sie müssen wissen, dass die langfristige Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern kontraindiziert ist, da dies unerwünschte Wirkungen entwickeln kann.

Zulässige Dosierungen von Paracetamol nach Temperatur:

- Es wird nicht empfohlen, das Medikament Babys unter 1 Jahr zu geben. Für sie entwickelte Dosierungsform in Form einer Suspension oder Sirup. Sie können Kindern über 6 Monate verabreicht werden. Dosierung: 2,5 - 5 ml. Für Babys unter 1 Jahr wird das Medikament ausschließlich vom Arzt verordnet. Die Dosierung hängt vom Körpergewicht des kleinen Patienten ab.

- 1-3 g: 120-180 mg. Droge pro Tag.
- 3-6 Jahre: 180-240 mg pro Tag.
- 6-12 Jahre: 240-360 mg pro Tag.
- Ab 12 Jahre: bis zu 1000 mg einmalig.

Dies sind ungefähre Dosierungen, die nach Alter empfohlen werden. Das spezifische Dosierungsschema wird vom behandelnden Arzt basierend auf dem Zustand des Kindes und dem Körpergewicht bestimmt. Die Einnahme sollte zwischen 2-3 Stunden liegen.

Gegenanzeigen Analgin und Paracetamol

- Individuelle Intoleranz
- Schwere Pathologie der Leber, Nieren.
- Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.
- Pathologie des Blutes.
- Verschiedene Pathologien des Knochenmarks.
- Das Vorhandensein von akuten Schmerzen in den Mägen und im Darm.

Überwachte Temperatur für Kinder

Suprastin ist ein Antihistaminikum (Antiallergikum). Es wird zur Behandlung verschiedener Erscheinungsformen von Allergien und deren Vorbeugung eingesetzt. Diese Droge wird in der Kindheit auch oft für Fieber verwendet.

Kinder werden normalerweise für die folgenden Bedingungen verschrieben:

- Urtikaria, Diathese und Dermatitis.
- Allergische Rhinitis, Stauung, Husten.
- Nach der Impfung
- Bei Behandlung mit Antibiotika.
- Und auch bei hohen Temperaturen.

Suprastin hat zwei Dosierungsformen - Tablette und Injektionslösung. Für die Behandlung von Kindern verwenden Sie normalerweise Tabletten.

Zulässige Dosierung für Kinder

- Für Babys bis zu 1 Jahr: 1 4 Tab, 1-3 Mal pro Tag, während der Fütterung. Es wird empfohlen, zu Pulver zu mahlen und mit Milch zu mischen.

- 1-3 Jahre: 1/3 Tab, 2-3 Mal pro Tag.
- 3-6 Jahre: 1/2 Tab, bis zu zweimal pro Tag.
- 6-14 Jahre: 1 2 Tab, bis zu dreimal pro Tag.

Das Medikament wird nach den Mahlzeiten (nach einer halben Stunde) mit ausreichend Wasser eingenommen.

- Bronchialasthma
- Magengeschwür des Magens, Darm.
- Schwere Pathologien der Leber und Nieren usw.

Wenn wir über Nebenwirkungen sprechen, kann das Medikament einen aufgeregten Zustand oder Schläfrigkeit und Lethargie verursachen.

Wie Sie sehen, hat jedes der oben genannten Arzneimittel seine eigenen Indikationen sowie bestimmte Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Daher können sie Kinder nicht alleine behandeln. Es ist notwendig, einen Arzt aufzurufen, die Ursache für die hohe Temperatur festzustellen und erst dann die vom Kinderarzt verordnete Behandlung zu beginnen. Gesundheit!

Wie man eine lytische Mischung für Kinder herstellt

Hohe Temperaturen sind für Babys sehr gefährlich. Wenn es nicht rechtzeitig abgesenkt wird, hat das Kind manchmal Fieberkrämpfe. Wenn der Zustand des Babys kritisch ist, wird empfohlen, einen Krankenwagen zu rufen. Wenn Eltern eine solche Gelegenheit nicht haben, geben sie ihm eine Lyse-Mischung.

Was ist lytische Mischung?

Mehrere Medikamente werden zu einer Mischung oder Lösung gemischt, um die Hochtemperatur blitzschnell zu senken. Diese Komposition hat einen Namen - lytische Mischung für Kinder.

Es wird verwendet, wenn Sie Fieber "senken" müssen. Bei einer Temperatur von 38 ° C sollte einem Baby keine Fiebermilch gegeben werden. Ein ähnlicher Indikator weist auf eine angemessene Reaktion des Körpers auf einen viralen Angriff hin.

Indikationen zur Verwendung

Eine lytische Temperaturmischung für Kinder wird verwendet, um den schweren Zustand des Patienten schnell zu lindern. Es wird angewendet, wenn das Fieber mehr als 38 ° C beträgt und alle anderen antipyretischen Mittel nicht zum erwarteten Ergebnis führten.

Eine lytische Mischung von Kindern ist gegeben, wenn das Fieber Anfälle auslöst. Eltern sollten den Zustand des kranken Kindes sorgfältig untersuchen. Wenn er Fieber hat und die Beine und Arme kalt sind und die Haut zu blass ist, müssen Sie das Arzneimittel sofort geben.

Zusammensetzung

Lytic potenter Wirkstoff in Injektionen wird normalerweise von Rettungssanitätern verwendet, wenn Sie eine zu hohe Temperatur schnell „senken“ müssen. Die klassische Zusammensetzung dieses komplexen Medikaments besteht aus drei Hauptkomponenten. Jeder von ihnen erleichtert den Zustand des Patienten.

Die Zusammensetzung der lytischen Mischung:

Ihr Anteil beträgt 50% des Restes. Dies ist ein Fiebermittel Analgetikum.

Erhöht die Aktivität von Analgin. Ihr Anteil beträgt 1% des Restes. Dies ist ein Antihistaminikum, das eine allergische Reaktion entfernt. Hat zusätzlich eine beruhigende Wirkung. Sie können Suprastin oder Tavegil ersetzen.

Ein krampflösendes Mittel, das die Blutgefäße erweitert. Bezieht sich auf die Gruppe der Opiumalkaloide. Erhöht die Wärmeübertragung und verringert die Anfallsgefahr. Ihr Anteil beträgt nur 0,1% der Gesamtzusammensetzung. Sie können but-shpoy ersetzen.

Es ist wichtig! Diese Medikamente bilden in derselben Mischung keine neue Zusammensetzung. Sie verstärken nur die gegenseitige Aktion. Alle Bestandteile eines Lysemittels heilen keine Krankheit. Sie lindern nur gemeinsam die akuten Symptome des Entzündungsprozesses, dh das Fieber wird schnell "heruntergefahren".

Injektionen

Kindern, die älter als drei Jahre sind, werden nicht mehr als einmal alle 6 Stunden, bis zu drei Jahre lang, einmal für 24 Stunden Injektionen verabreicht, darunter zwei oder drei Arzneimittel gleichzeitig. Sie werden verwendet, wenn Sirup gegen Fieber und Kerzen dem Kind nicht helfen. Intramuskuläre Injektion Die Verbesserung tritt nach 10 Minuten ein.

Analgin mit Dimedrol

Kinder bis 1,5 Jahre bekommen häufig Fieber durch Injektionen von zwei Medikamenten - Analgin und Dimedrol. Zusammengenommen haben diese Medikamente schnelles Fieber.

Die Zusammensetzung der Kinderlysamischung (bis zu 1,5 Jahre):

  1. Analgin: 10 mg, multipliziert mit dem Gewicht in kg.
  2. Dimedrol: 0,1 ml.

Eine Injektion durchzuführen ist einfach: Sie müssen eine Spritze von 2 ml oder 5 ml nehmen und die erforderliche Menge Arzneimittel aus den Ampullen nehmen. Eine Injektion erfolgt in den oberen äußeren Quadranten des Gesäßes. Die Nadel tritt senkrecht in den Muskel ein. Das Medikament wird langsam und sehr langsam verabreicht.

Troychatka - Analgin, Dimedrol, Papaverine

Troychatka aus drei Drogen zubereitet. Für Babys bis zu 12 Monaten und Kinder nach einem Jahr ist die Zusammensetzung dieser Mischung leicht unterschiedlich. Mit zunehmendem Alter nimmt die Wirkstoffmenge zu.

Troychatka für Kinder bis 12 Monate:

  1. Analgin (50%): 10 mg, multipliziert mit dem Gewicht des Babys.
  2. Diphenhydramin (2%): 0,1 ml.
  3. Papaverin (2%): 0,1 ml.

Wie viele ml jedes Arzneimittels werden Kindern nach einem Jahr als Mischung verabreicht:

  1. Analgin (50% ige Metamizol-Natriumlösung): 0,1 ml, multipliziert mit dem Alter.
  2. Diphenhydramin (2%): 0,1 ml, multipliziert mit dem Alter.
  3. Papaverin (2%): 0,1 ml, multipliziert mit dem Alter.

Es ist wichtig! Arzneimittelmischung kann nicht mit dem Auge hergestellt werden. Die Proportionen müssen unbedingt eingehalten werden. Die Dosis für Kinder bis zu einem Jahr wird auf der Grundlage des Körpergewichts und nach einem Jahr anhand der Anzahl der gelaufenen Jahre berechnet.

Analgin, Paracetamol, Suprastin (Tavegil, Fenistil)

Troychatka auch mit Suprastin oder Tavegilom zubereitet. Diese Medikamente wirken antiallergisch. Sie werden verwendet, um die Toxizität im Entzündungsprozess zu beseitigen.

Das Rezept der Mischung:

  1. Analgin: 0,1 ml multipliziert die Anzahl der vollen Jahre.
  2. Paracetamol: 0,1 ml multipliziert die Anzahl der vollen Jahre.
  3. Suprastin: 0,1 ml multipliziert die Anzahl der vollen Jahre.

Vor der Injektion der Ampulle müssen Sie sie einige Zeit in der Hand halten, um sie zu erwärmen. Das zu verabreichende Arzneimittel muss eine Körpertemperatur haben. Die Spritze wird nur zum Einmalgebrauch verwendet. Nicht erneut anwenden Alle Komponenten der Mischung werden in einer Spritze gemischt.

Analgin, Dimedrol, No-shpa

Anstelle von Papaverin darf No-shpu genommen werden. Dieses Medikament zeigt auch krampflösende und vasodilatierende Wirkung.

Lytische Mischung - Dosisberechnung für Kinder:

  1. Analgin: 0,1 ml Alter multiplizieren.
  2. Dimedrol: 0,1 ml, um das Alter zu vervielfachen.
  3. No-spa: 0,1 ml Alter multiplizieren.

Es ist wichtig! Die lytische Temperaturmischung ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug zur blitzschnellen Temperaturentfernung. Es kann eine allergische Reaktion verursachen. Überprüfen Sie vorab, wie der Körper auf das Gerät reagiert: Ein paar Tropfen der Mischung werden auf die Haut des Gesichts aufgetragen. Wenn keine Rötung oder Reizung auftritt, kann eine Injektion verabreicht werden.

Zu Hause ist es für einen Spezialisten nicht zu empfehlen, selbst Injektionen vorzunehmen. Es ist besser, einen Krankenwagen ins Haus zu rufen. Vor der Ankunft des Arztes kann das Kind viel getrunken werden.

Pillen

Ein lytisches Mittel gegen Fieber ist nicht erforderlich, um Injektionen zu verabreichen. Wenn das Kind bei Bewusstsein ist, hat es kein Erbrechen, es ist ihm erlaubt, Pillen zu geben. Pre-sie sollten zu Pulver zerkleinert werden. Waschen Sie es mit Wasser ab.

Die Verbesserung wird erst nach 30 Minuten eintreten. Der Patient hat Fieber, schwitzt viel und möchte schlafen. Wechseln Sie unbedingt Ihre nassen Kleider und kleiden Sie Ihr Baby im trockenen Pyjama.

Analgin, Paracetamol, Suprastin

Ein Kind über drei Jahre kann eine Pillenmischung erhalten. Vormittel sollte vorbereitet werden, dh die Tabletten zu Pulver zermahlen.

Lytische Mischung für ein Kind in Tabletten (vom ganzen Teil):

Pulver in einen Löffel gegossen und mit etwas gekochtem Wasser gemischt. Drogemischung mit warmem Tee oder Fruchtkompott abgewaschen.

Analgin, Paracetamol, No-shpa

Wenn sich in der Hausapotheke kein Papaverin befindet, kann es durch But-spoy ersetzt werden. Die Dosierung derselben Art von Medikamenten ändert sich nicht.

Lytische Mischung für Kinder - Dosierung des Medikaments in Tabletten (vom ganzen Teil):

Es ist notwendig, Analgin sorgfältig anzuwenden, um Fieber zu lindern. Dieses Mittel kann die Wände des Magens reizen und schwere Bauchschmerzen und Durchfall verursachen.

Baralgin, Papaverin, Suprastin

Die Dosierung des Arzneimittels wird vom Arzt je nach Schwere der Erkrankung und Alter des Babys vorgeschrieben. Allein können Sie Kindern nur minimale Dosen des Arzneimittels verabreichen. Zum Beispiel: Eine erwachsene Person mit Fieber gibt zu jedem Zeitpunkt eine Tablette von jedem Wirkstoff ab.

Lytische Mischung für Kinder - Zusammensetzung (aus dem ganzen Teil):

Es wird empfohlen, vor der Verwendung des Werkzeugs mit zerstoßenen Tabletten einen Arzt zu konsultieren. Überschreiten Sie nicht die Dosierung. Wenn das Fieber nach 6 Stunden nicht nachlässt, können Sie das Werkzeug erneut in den gleichen Proportionen nehmen.

Verwendungsnachweis der lytischen Mischung

Tabelle der Höchstdosis der lytischen Mischung:

Interaktion mit anderen Mitteln

Manchmal wird Novocain zusammen mit Analgin und Dimedrol in die lytische Mischung injiziert. Dieses Medikament wirkt analgetisch und verringert die Intensität des Entzündungsprozesses. Novocain ist häufig die Ursache einer allergischen Reaktion. Es sollte nicht als Antipyretikum für Kinder verschrieben werden.

Eine lytische Mischung wird nicht verschrieben, wenn Dimedrol oder Analgin bereits als unabhängige Arzneimittel verwendet wurden. Die doppelte Dosierung desselben Arzneimittels kann unerwünschte Komplikationen verursachen.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Die Einnahme von Medikamenten ohne Erlaubnis eines Kinderarztes kann zu Nebenwirkungen führen. Analgin führt manchmal zur Entwicklung einer akuten Gastritis, die von Schmerzen im Magen und Durchfall begleitet wird. Manchmal hat ein Kind einen Hautausschlag, Erbrechen und Krämpfe.

Wenn Sie allergisch gegen die Wirkstoffe eines der Medikamente sind, sollten Sie die gesamte Zusammensetzung nicht mehr verwenden.

Lytische Mischung kann in solchen Fällen nicht verwendet werden:

  • bei akuten Bauchschmerzen, wenn die Wahrscheinlichkeit einer Blinddarmentzündung besteht;
  • bei Allergien gegen die Bestandteile der Mischung;
  • Kinder unter 6 Monaten;
  • 3 Stunden nach Einnahme der Medikamente mit Analgin in der Zusammensetzung.

Bei einer Überdosierung kann das Kind Erbrechen, einen starken Temperaturabfall und Atemnot entwickeln. In diesem Fall sollte die Verwendung von Arzneimitteln abgesetzt werden. Das Kind wird Bauch gewaschen und gibt viel Flüssigkeit zu trinken. Geben Sie unbedingt ein Sorbens (Aktivkohle oder Smekt) ab.

Im Falle von Krämpfen sollte ein Krankenwagen gerufen werden.

Doktor Komarovsky über lytische Mischung

Dr. Komarovsky glaubt, dass das Fieber besser mit Injektionen abgeschossen werden kann. Bei hohen Temperaturen leidet der Körper unter Flüssigkeitsmangel. Die Blutversorgung konzentriert sich nur in den lebenswichtigen Organen. Die Resorption von Antipyretika durch den Darm verlangsamt sich.

  1. Während des Fiebers muss das Baby oft gießen.
  2. Die Luft im Raum sollte kühl sein.
  3. Es ist unmöglich, ein Kind mit hohen Temperaturen zu wickeln.
  4. Die Kleidung muss locker sein.
  5. Wenn das Baby schwitzt, müssen Sie die Kleidung zum Trocknen wechseln.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange arbeitet die lytische Mischung?

Der Stichel arbeitet in der Regel in 10 Minuten. Das Fieber verschwindet, die Temperatur sinkt auf 37 ° C. Die Griffe und Beine des Kindes erwärmen sich. Die Wirkung von Antipyretika hält 4-6 Stunden an. Wenn die Temperatur nach einiger Zeit wieder ansteigt, sollte das Baby dringend ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Wie lagere ich die Mischung?

Es wird empfohlen, Injektionen oder Tabletten, aus denen die Mischung hergestellt wird, außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Vorzugsweise in einem trockenen Raum bei Raumtemperatur. Im Voraus wird nicht die gesamte Medikamentendosis zubereitet. Jede Durchstechflasche wird nur vor der Injektion selbst geöffnet.

Nicht verwendetes Produkt kann 6 Stunden an einem kühlen Ort aufbewahrt werden. Wenn das Fieber vorbei ist, werden offene Fläschchen weggeworfen.

Gleiches gilt für Pillen: Ungenutzte Portionen können nur für einen Tag gelagert werden. Wenn der Agent nicht erneut gegeben werden muss, werden sie weggeworfen.

Ist die Droge für Kinder gefährlich?

Das Medikament ist nicht gefährlich, wenn es selten angewendet wird, sondern nur in kritischen Fällen und wie von einem Arzt verordnet. Das Medikament kann nicht bei jeder Temperaturerhöhung verwendet werden. Ein lytisches Mittel wird dem Kind nur gegeben, wenn alle anderen antipyretischen Mittel zu keinem Ergebnis geführt haben und das Fieber dringend heruntergefahren werden muss.

Kann ich Analgin, Paracetamol und Suprastin einnehmen?

Eine Erhöhung der Körpertemperatur ist eine natürliche Reaktion des Körpers, die auf die Bekämpfung von Viren und Bakterien abzielt. Maßnahmen zur Reduzierung sollten nur in Fällen getroffen werden, in denen Hyperthermie den Zustand des Patienten verschlechtern kann. Eine lytische Mischung - Analgin, Paracetamol und Suprastin - hilft, die Temperatur schnell zu senken, es ist jedoch notwendig, dieses Werkzeug (besonders für Kinder) mit Vorsicht zu verwenden.

Lytische Mischung - Analgin, Paracetamol und Suprastin - hilft, die Temperatur schnell zu senken.

Warum brauche ich eine lytische Mischung?

Temperaturen bis 38 ° C werden von den meisten Kindern und Erwachsenen zufriedenstellend toleriert. Die Marke von 38,5 ° C ist ein Grund für die Durchführung antipyretischer Verfahren.

Die Erhöhung der Temperatur auf 38 ° C kann für Kinder, die zu Fieberanfällen neigen, gefährlich sein. Wenn zuvor Krampfzustände beobachtet wurden, die mit Hyperthermie in Verbindung stehen, sollten Eltern immer Notfallmedizin in der Hausapotheke haben.

Manchmal reicht es aus, sich nass zu wickeln, viel Wasser zu trinken und ein Mono-Präparat in Form von Sirup, Tabletten oder Zäpfchen zu verwenden. Wenn diese Methoden die Temperatur nicht senken, verwenden Sie eine lytische Mischung.

Durch die Kombination von Medikamenten können Sie die Wirkung von Medikamenten verbessern und in kurzer Zeit die Symptome einer Erkältung oder einer Infektionskrankheit lindern.

Analgin Aktion

Metamizol-Natrium - der Hauptwirkstoff von Analgin - hat eine ausgeprägte analgetische (analgetische) Eigenschaft. Das Medikament wird zur Behandlung von akuten und verschärften chronischen Erkrankungen eingesetzt, die mit Schmerzen einhergehen.

Analgin wird zur Behandlung von akuten und verschlimmerten chronischen Erkrankungen verwendet, die mit Schmerzen einhergehen.

In geringerem Maße zeigt antipyretische Wirkung, hat geringe entzündungshemmende und krampflösende Wirkung. Metamizol beginnt innerhalb von 20 bis 40 Minuten nach Einnahme der Pille zu wirken.

Paracetamol-Wirkung

Der Vorteil von Paracetamol ist der Mechanismus der antipyretischen (antipyretischen) Wirkung, ähnlich den natürlichen Vorgängen im Körper, die darauf abzielen, die Körpertemperatur zu senken. Paracetamol ist als symptomatisches Mittel gegen mittelschwere Schmerzen wirksam.

Auswirkungen auf das zentrale Nervensystem helfen, die Schutzfunktion des Körpers zu aktivieren.

Aufgrund der selektiven Wirkung des Arzneimittels wird die Anzahl der Nebenwirkungen minimiert.

Suprastin-Aktion

Die pharmakologische Wirkung von Suprastin zielt darauf ab, Histamin zu blockieren, dessen übermäßige Aktivität Störungen des Immunsystems hervorruft. Die Antihistaminikaigenschaften des Medikaments helfen, Schwellungen zu reduzieren und die glatten Muskeln der Bronchien und des Darms zu lindern.

Suprastin hilft bei der Verringerung von Schwellungen und lindert Krämpfe der glatten Muskulatur der Bronchien und des Darms.

Gemeinsame Wirkung

Die Verwendung einer lytischen Mischung ermöglicht es Ihnen, mit anhaltender Hyperthermie umzugehen. Darüber hinaus manifestieren sich analgetische, sedative und krampflösende Wirkungen. Suprastin verringert das Risiko einer allergischen Reaktion.

Wenn es nicht möglich ist, die hohe Temperatur mit antipyretischen Monopräparaten zu reduzieren, wird das kombinierte Mittel zur oralen Verabreichung verwendet oder die Injektionslösungen werden intramuskulär gemischt.

Medikamente ergänzen sich und erhöhen die Wirksamkeit der Therapie.

Indikationen zur gleichzeitigen Verwendung

Eine Mischung aus Analgin, Paracetamol und Suprastin wird unter schweren Bedingungen verwendet:

  • Hyperthermie über 39 ° C, droht gefährliche Komplikationen (Atemstillstand, Tachykardie, Bewusstseinsverlust);
  • "Weißes" Fieber, wenn die Gliedmaßen bei hoher Körpertemperatur aufgrund von Vasospasmus kalt sind;
  • wenn die Hyperthermie von einer Intoxikation mit anhaltendem Erbrechen und Durchfall begleitet wird;
  • mit der Gefahr von Fieberkrämpfen.

Gegenanzeigen

Bei individueller Unverträglichkeit einer der Komponenten des Arzneimittels wird keine Lysemischung verwendet.

Das Medikament ist kontraindiziert, wenn die Temperatur von Bauchschmerzen begleitet wird. Schmerzlinderung kann das klinische Bild bei akuter Appendizitis verwischen. Unzeitige Hilfe kann zu gefährlichen Komplikationen führen, einschließlich Peritonitis und Tod.

Lytische Mischungen, zu denen Paracetamol gehört, werden nicht für schwere Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, der Leber und der Nieren verwendet.

Die Liste der Kontraindikationen umfasst schwere Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, der Leber, der Nieren, der blutbildenden Organe sowie der Knochenmarkpathologie und des Bronchospasmus.

Wie ist Analgin, Paracetamol und Suprastin einzunehmen?

Erwachsene können einmal Pulver aus halben Tabletten jedes Arzneimittels herstellen. Es ist möglich, die Mischung mit einer erhöhten Dosierung (1 Tablette) einzunehmen.

Für Kinder über 8 Jahren wird eine Mischung aus ¼ Tabletten jedes Arzneimittels empfohlen.

Bei intramuskulären Injektionen wird häufiger eine Mischung aus Analgin und Dimedrol (1 ml Erwachsene) verwendet. Bei Kindern, die älter als 6 Monate sind, sollten Injektionen nur auf Anweisung eines Arztes verabreicht werden. Die Injektion erfolgt tief intramuskulär. Wenn das Medikament in die Fettschicht gelangt, wird das Medikament schlecht resorbiert, die therapeutische Wirksamkeit nimmt ab.

Es wird nicht empfohlen, die lytische Mischung bei Kindern über 3 Jahren bis zu 3 Jahren mehr als zweimal (Mindestabstand 6 Stunden) zu verwenden. Die Injektion wird 1 Mal durchgeführt.

Nebenwirkungen

Wenn Sie überempfindlich gegen die Bestandteile sind, können Allergien auftreten (Hautrötung, Reizung, Juckreiz oder Hautausschlag). Manchmal gibt es Übelkeit, verstärktes Atmen. Die Temperatur kann auf 34-35 ° C fallen, was möglicherweise zu Blutdruckabfall, Schwäche und Schläfrigkeit führt. In solchen Fällen ist eine Notfallversorgung erforderlich.

Meinung von Ärzten

Kinderärzte erlauben die Verwendung von Lysiemischungen ausschließlich für die Notfallversorgung. Bei krampfartiger Bereitschaft oder Krämpfen in der Anamnese werden eine Einmalgabe und ein obligatorischer Krankenhausaufenthalt empfohlen.

Patientenbewertungen

Alexey, 32 Jahre alt

Die Temperatur steigt selten an, kann aber auf 40 ° C springen. Es wird nur durch eine lytische Mischung niedergeschlagen.

Gestern war die Temperatur des Kindes 39,4 ° C. Gab Kinder Nurofen - fiel auf 38,6. Bei Einbruch der Dunkelheit stieg die Temperatur an und die Mischung wurde zu Analgin + Paracetamol + Suprastin. Heute morgen, 37,2, trat Appetit auf.

Nina Fedorovna, 68 Jahre alt

Schlechte Wärmeübertragung, Druck steigt. Manchmal muss man einen Krankenwagen rufen, Analgin mit Papaverin machen.

Analgin Paracetamol Suprastin

Ein Anstieg der Körpertemperatur bei einem Kind legt nahe, dass der Körper mit einer Schutzreaktion auf die negativen Faktoren reagiert, die darauf wirken. Am häufigsten kommt es bei Kindern zu einer Erhöhung der Körpertemperatur, indem der Körper mit Viren, Infektionen und verschiedenen Bakterien besiegt wird. Es wird nicht empfohlen, die Temperatur auf 38 ° C abzusenken. Bei starker Hitze muss jedoch auf Antipyretika zurückgegriffen werden.

Um die Temperatur zu senken, werden Medikamente wie Ibuprofen oder Paracetamol verwendet. In kritischen Situationen greifen Ärzte auf solche Medikamente wie Analgin und Suprastin zurück. Aus diesen Komponenten wird eine lytische Mischung hergestellt, die es Ihnen ermöglicht, schnell und effektiv einen positiven Effekt auf den Prozess der Senkung hoher Körpertemperatur zu haben.

Was ist eine lytische Mischung?

Lytische Mischung wird auch Ternat genannt. Diese Mischung hat ihren Namen aus dem einfachen Grund, dass sie aus drei Medikamenten besteht:

Alle Komponenten sollten in gleichen Mengen in einer Spritze kombiniert werden, wonach dem Kind die Injektion verabreicht werden sollte.

Wichtig zu wissen! Die lytische Injektion wird bei einem Kind über 39,5-40 ° C bei hoher Temperatur direkt in den Gluteusmuskel eingeführt, wenn ein kleiner Patient Fieberkrämpfe entwickelt.

Nachdem das Medikament mit Blut gemischt wurde, gibt es eine Reihe der folgenden positiven Auswirkungen:

  • Analgin wirkt fiebersenkend auf den Körper;
  • Suprastin ist aktiv an der Beseitigung von Ödemen beteiligt und trägt auch zu einer beruhigenden Wirkung bei. Dank der Verwendung von Suprastin wird bei Verwendung einer lytischen Mischung eine Verringerung des Risikos einer allergischen Reaktion beobachtet.
  • Durch die Verwendung von No-shpy kommt es zu einer Ausdehnung der Blutgefäße, und auch Krämpfe verschiedener Art werden beseitigt.

In welchen Fällen wird das Arzneimittelgemisch verwendet.

Bei Kindern wird das Arzneimittel in Form von Analgin, Suprastin und No-shpy zur Anwendung in folgenden Situationen verschrieben:

  • Wenn ein Kind die Symptome von „weißem“ Fieber entwickelt. Die Hauptsymptome dieser Krankheit sind kühle Gliedmaßen und Blässe des Kindes.
  • Wenn die Temperatur des Babys auf 39 Grad und mehr steigt.
  • Wenn der Körper des Kindes Fieber und seine Folgen nicht toleriert. In diesem Fall ist die Injektion der "Triade" möglich, auch wenn die Körpertemperatur 38,5 Grad oder mehr beträgt.

Analgetikum Analgin ist zur Behandlung von Schmerzsymptomen der Krankheit angezeigt. Zu den wichtigsten Arten von Beschwerden, bei denen es ratsam ist, Analgin zu verwenden, gehören:

  • Zahnschmerzen;
  • Kopfschmerzen;
  • Verbrennungen;
  • verschiedene Verletzungen;
  • Koliken;
  • Neuralgie;
  • Radikulitis

Analgin wirkt sich positiv auf die Beseitigung von Symptomen bei Infektions- und Entzündungskrankheiten aus.

Wenn erlaubt, Medizin zu verwenden

Lytische Mischungen, zu denen Arzneimittel wie No-shpa, Suprastin und Analgin gehören, sind für die Anwendung bei Kindern ab einem Alter von 1 Jahr zugelassen. Die Medikamente können individuell aus verschiedenen Altersstufen eingesetzt werden:

  • Analgin ab einem Alter von 3 Monaten;
  • Suprastin ab einem Monat;
  • No-shpa ist ab einem Jahr erlaubt.

Wenn Sie die hohen Temperaturen für Säuglinge dringend bis zu einem Jahr herabsetzen müssen, ist es zulässig, eine Injektion von zwei Hauptkomponenten herzustellen: Analgin und Suprastin. Solche Analoga dieser Medikamente wie Papaverin und Diphenhydramin sind ab einem späteren Alter zugelassen, so dass sie nicht früher als 7 Monate verwendet werden dürfen.

Wichtig zu wissen! Wenn ein Kind Anzeichen einer Intoleranz gegenüber einem bestimmten Medikament hat, sollte es ersetzt werden oder die Einführung von Geldern vollständig unterbunden werden.

In einigen Fällen ist das Mittel kontraindiziert

Es ist verboten, einem Kind eine Antipyretika-Injektion zu verabreichen, wenn folgende Gegenanzeigen vorliegen:

  1. Unverträglichkeit gegen eine der Komponenten.
  2. Wenn es Anzeichen von schweren Leber- und Nierenproblemen gibt.
  3. Wenn der Patient eine abnormale Blutfunktion hat.
  4. Wenn Bronchospasmus.

Wichtig zu wissen! Die Injektion eines lytischen Gemisches an ein Kind kann nur von einem Arzt verabreicht werden, da bei den geringsten allergischen Manifestationen schwerwiegende Komplikationen auftreten können.

Eigenschaften Einspritzung

In Ausnahmefällen wird eine lytische Mischung injiziert. Die Injektion wird mit einer sterilen Einwegspritze verabreicht, die nach der Injektion entsorgt werden muss. Der Ort, an dem die Injektion platziert wird, muss zuerst mit Alkohol behandelt werden, wodurch die meisten gefährlichen Mikroorganismen auf der Hautoberfläche entfernt werden.

Bevor Sie die Spritze mit Grundpräparaten füllen, müssen Sie die Ampullen in den Händen halten, um sie zu erwärmen. Nehmen Sie jede Injektion nacheinander in gleichen Mengen. Ausführlicher über eine Dosierung von Medikamenten werden wir im folgenden Absatz betrachten. Nachdem die Injektion zur Einführung fertig ist, muss mit einer leichten und scharfen Bewegung eine Nadel in den Gesäßmuskel des Kindes eingeführt werden, und dann muss das Medikament langsam injiziert werden. Die Nadel muss tief in den Muskel eindringen, was den Prozess der positiven Wirkungen des Werkzeugs beschleunigt und die unangenehmen Symptome der Irritation und Entzündung der Haut beseitigt.

Wichtig zu wissen! Trotz der Tatsache, dass die Injektion zu Hause unabhängig zubereitet werden kann, wird empfohlen, die Injektion unter direkter ärztlicher Bestellung vorzunehmen.

Als nächstes werden wir auf die Dosierung der medizinischen Zubereitung achten, um die Körpertemperatur bei einem Kind zu senken. Berücksichtigen Sie die Dosierungsmerkmale in Form von Tabletten und Injektionen.

Merkmale der Dosierung des Medikaments in Tabletten

Dosierung des Arzneimittels - Dies ist die Hauptsache, auf die Sie bei der Verwendung des Arzneimittels achten müssen. Wenn Tabletten zur Behandlung verwendet werden, ist es für diesen Zweck erforderlich, jedes Medikament zu verwenden. Um nicht mit der Dosierung verwechselt zu werden, muss ein Arzt konsultiert werden, der eine sichere und wirksame Dosis für das Kind entsprechend seinem Alter und Gewicht wählt.

Merkmale der korrekten Dosierung einer Injektion

Die Dosierung medizinischer Präparate, auf denen die Lysemischung basiert, wird ausschließlich von Ärzten auf folgende Weise berechnet:

    Analgin wird auf 1 kg Gewicht des Kindes 5 mg berechnet.

Nach der korrekten Vorbereitung des Arzneimittels können Sie eine Wärmeinjektion vornehmen. Die Einnahme von Suprastinum durch die hohe Temperatur des Kindes kann bereits nach 10-15 Minuten nach intramuskulärer Verabreichung des Arzneimittels das Fieber reduzieren.

Grundlegende Empfehlungen zur Reduzierung der Temperatur

Um die hohen Temperaturen in einem Kind zu reduzieren, sollten Sie eine Reihe der folgenden Empfehlungen berücksichtigen:

  1. Die Wärme kann nur reduziert werden, wenn das Thermometer 38,5 Grad anzeigt.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die korrekte Dosierung der Bestandteile der lytischen Mischung genau einhalten.
  3. Lesen Sie direkt mit einer Liste von Gegenanzeigen.
  4. Sie können die lytische Mischung nicht mehr als zweimal täglich anwenden.
  5. Es wird nicht empfohlen, gleichzeitig Antipyretika und Antibiotika zu verwenden, da dies die Wirksamkeit der Behandlung verringert.
  6. Die Verwendung von Analgin länger als 3 Tage ist verboten.

Wenn bei dem Kind Fieber diagnostiziert wird, müssen die Eltern sicherstellen, dass das Baby regelmäßig getrunken wird. Dies wird die Entwicklung solcher Folgen wie Austrocknung verhindern. Es ist auch notwendig, mit warmem Wasser zu reiben und Lotionen auf der Stirn und den Gliedmaßen herzustellen. Es ist unbedingt notwendig, dass die Babybequemlichkeit gewährleistet ist.

und wie schlägt man die temperatur von 7 jahren nieder? Medizin für Kinder

Wenn Nurofen nach der Einnahme nicht mehr als 2,5 Stunden dauert und die Temperatur auch bei einer Dosierung von 0,5 am Nachmittag 39,1 Analgin 1/2 1/2 + Paracetamol 1/2 beträgt, kann ich es kaum abwehren.. alles funktioniert, aber nicht sehr bald.. und nicht für eine lange Zeit ((wie ich möchte ***) Das Thema wurde von der Konferenz "SP: Sitzungen" verschoben

WAS MÖGLICH IST UND WAS NICHT bei hohen Temperaturen zu tun ist...

Gibt es Vorteile bei hohen Temperaturen? Sicher! Fieber ist eine Reaktion auf eine Infektion, ein Abwehrmechanismus, der dem Körper hilft, Viren zu bekämpfen, und wenn die Körpertemperatur im Körper ansteigt, werden Schutzfaktoren erzeugt. 1. Wie und wann werden die Temperaturen eines Kindes niedergeschlagen: Wir senken, wenn über 39 die Aufgabe besteht, T auf 38,9 C im Arsch zu senken (38,5 C die Axilla). • Um T zu reduzieren, verwenden Sie Paracetamol (Acetaminophen) und Ibuprofen. Verwenden Sie niemals Aspirin, insbesondere wenn Ihr Kind Windpocken hat...

Wie man die Temperatur senkt. Starlet97s Blog auf 7ya.ru

Im selben Krankenhaus von Mafi gestohlen, erfuhr ich von Nise. Seitdem ist es unverzichtbar. Ich gebe alles unter 40. Und in Krisennächten gebe ich eine Kindergartengebühr, klopft 100%. aber nicht sofort. Zwei Stunden später. Deshalb ziehe ich mich aus, solange ich handele. Je nach Qualität der Wärme arbeiten wir. Wenn sich kalte Hitze (kalte Hände und Füße) nicht abwischen lässt, gebe ich Noshpu, wir wärmen Hände und Füße, wir bürsten einen nackten Körper, ein Handtuch an der Stirn, Handtücher an den Leistenvenen und Ellbogen... und wechseln. Wenn die rote Hitze, wenn alles heiß ist - Wischen...

Kostenlose Medikamente für Kinder bis 3 Jahre.

Kinder unter 3 Jahren haben das Recht, kostenlose Medikamente zu erhalten. Der örtliche Kinderarzt ist verpflichtet, die Eltern über die Einrichtung einer Gesundheitskarte zu informieren und ein kostenloses Arzneimittelblatt auf die Gesundheitskarte zu kleben. Einkommensschwache und große Familien haben ein Recht auf 6 Jahre. Und welche Medikamente sind kostenlos erhältlich: Amoxicillin 500 mg Nr. 20 (Tabletten zum Einnehmen) Amoxicillin 250 mg / 5 ml 40 g (Suspension) Arbidol 50 mg Nr. 10 (Tabletten) Augmentin 125 μg / 31,25 mg / 5 ml 100 ml Nr. 1 (Pulver für...

Mädchen, was ist die Temperatur? Medizin für Kinder

Der zweite Tag der Sputtemperatur. Gestern habe ich verloren, heute habe ich es getan. Mit einer Mischung kann ich nur um 0,5 Grad niederschlagen, mit Wodka gar nichts, auch mit einer Kerze vorerst. Schwer mit ihm mit 39,5. Helfen Sie Rat. *** Das Thema wurde von der Konferenz "SP: Sitzungen" verschoben.

Sag es mir! Je mehr du hoch klopfen kannst. Kind von 1 bis 3 Jahren

Sag es mir! Wie können Sie das hohe Tempo des Kindes sonst senken? Der Arzt sagte nurofen (wir wurden davor gerettet) oder Paracetomol. Vielleicht gibt es noch Optionen?

Analgin ist unmöglich, Paracetamol hilft nicht, WAS ZU TUN IST...

Nun, Analgin ist unmöglich, gib Links dazu. Paracetamol ist nur ein Allheilmittel, aber es hilft uns nicht! gab es, 2 Stunden sind seit der Einnahme des Medikaments vergangen - keine Wirkung! Jetzt hat das Kind eine Temperatur von 38,3 - jammert, nimmt die Brust nicht, trinkt kein Wasser, schläft überhaupt nicht, na gut, was zu tun ist. Reiben, Einläufe, Bäder usw. auch diese Methoden, einige Ärzte schreien reiben, die zweite nicht reiben... na, was zu tun?: (((((((Ich bin bereit, meinen Kopf gegen die Wand zu kämpfen!

Fiebersenkend, dringend! Medizin für Kinder

Hilfe, pliz, Beratung.. das Kind (ein Jahr und 5 Monate) hat eine Temperatur von 38,8-39, sonst nichts, gestern gab es einen Krankenwagen, sagten sie nur, um die Temperatur zu senken, und sie, die Infektion, steigt nicht ab. Panadol reduziert sich für 4 Stunden, dann wieder unter 39. Nurofen, analginische Kerzen und Nimesulid für Kinder wurden für die Nacht gekauft. Was ist besser zu geben? Es steht auf Kerzen ab 3 Jahren, auf Nimesulid - ab zwei Jahren, aber die Dosierung bezieht sich auf ein Kind mit einem Gewicht von 6-8 kg (mein Gewicht beträgt 11 kg). Sie können gegeben werden. Abfälle helfen nicht...

Wie kann man die Temperatur senken? Kind von der Geburt bis zu einem Jahr

t groß. Alle Arten von Kerzen, Sirupen helfen nicht. Gestern lieferte der Krankenwagen Analgin + Dimedrol. Ich leide jetzt. Vor der Nacht Nun wieder 39 mit einem Pfennig: ((((. (Was ist zu tun? Was denkst du, wird Wodka helfen?) Und wie lange?

7 goldene Regeln bei hohen Temperaturen. Memo für sich selbst

WAS IST MÖGLICH und WAS NICHT bei Kindern bei hohen Temperaturen zu tun (7 goldene Regeln) Hat die Temperatur einen Vorteil? Sicher! Fieber ist eine Reaktion auf eine Infektion, ein Abwehrmechanismus, der dem Körper hilft, Viren zu bekämpfen, und wenn die Körpertemperatur im Körper ansteigt, werden Schutzfaktoren erzeugt. 1. Wie und wann werden die Temperaturen eines Kindes niedergeschlagen: Wir senken, wenn über 39 die Aufgabe besteht, T auf 38,9 C im Arsch zu senken (38,5 C die Axilla). • Um T zu reduzieren, verwenden Sie Paracetamol...

Fragen Sie schnell nach der Temperatur des Kindes. Medizin für Kinder

Ich werde mich für 15 Minuten entfernen. 11 Jahre etwa 30 kg. 37,5. 38, 5 39,6 pro Tag. Mit Nurofensirup abgeschossen. Letztes Mal nach 5-7 Minuten erbrach. Sie wartete weitere 15 Minuten und gab Analgin-Paracetamol-Suprastin eine halbe Tablette. Ich weiß das viel, aber ich habe es schon gegeben ((In 40 Minuten fiel ich auf 36.6. Einschlafen. Wenn es nachts wieder aufsteigt, was kann ich geben?) *** Das Thema wurde von der Konferenz „SP: Sessions“ verschoben.

Wie schlagen Sie die Temperatur? Medizin für Kinder

Arbeit an den Käfern sozusagen. Ich klopfe auf altmodische Weise. Durch Abwischen Während die Temperatur unter 38-38,5 liegt und sich das Kind mehr oder weniger norram fühlt, trinke ich einfach etwas Wasser mit Zitronensaft (ein paar Tropfen in ein Glas Wasser), ziehe das Kind aus, dusche kühl - meine Kinder sind verhärtet, nach dem Duschen habe ich sogar die Windel ausgezogen Ich ziehe es von einer kleinen ab, lege es auf eine Windel, ich gebe immer noch etwas Wasser mit Zitronensaft, wenn ich stille, füttere ich es, wenn nach all dem die Temperatur nicht...

Temperatur 39,5. Medizin für Kinder

Das Kind ist fast 2 Jahre alt. Gewicht 11-12 kg. Zweiter Tag Tempo wenn nicht, zerschlagen 39-39.5. Einmal bis 39,9 erreicht. Er toleriert weniger zu essen (mischt), trinkt, schläft und wacht ein wenig auf. Es gibt eine laufende Nase - gelb, dick. Aus der Behandlung von Miramestin, Izofra, Nazivin, Albutsit, Gliuferon. Seit heute setzt Viferon. Ich interessiere mich für Ihre Temperatur. Ich alterniere nurofen und tsifekon. Von letzterem scheint es überhaupt keinen Sinn zu geben. Nurofen schlägt ungefähr von 39,5 auf 38,8 nieder. Heute Abend schrieb er bei 39,2 etwas über ihn...

Dringend! Temperatur! Ratschläge geben! Medizin für Kinder

Ein Kind von 8 Jahren hat bereits eine Temperatur von 40. Nizza schlägt nicht nieder! Die Alkoholverpackung wurde um eine Stunde und nochmals um 40 reduziert. Was ist zu tun? Der Arzt wurde am Morgen angerufen, aber er ist noch nicht angekommen!

Wie hoch ist die Temperatur? Medizin für Kinder

Dityu2, 39.3 den ganzen Abend eine Kerze mit Paracetamol und Ibuprofen in Sirup hält, geht nicht in die Irre, was tun? *** Das Thema wurde von der Konferenz "SP: Sitzungen" verschoben.

WAS MÖGLICH IST UND WAS NICHT bei hohen Temperaturen zu tun ist...

Gibt es Vorteile bei hohen Temperaturen? Sicher! Fieber ist eine Reaktion auf eine Infektion, ein Abwehrmechanismus, der dem Körper hilft, Viren zu bekämpfen, und wenn die Körpertemperatur im Körper ansteigt, werden Schutzfaktoren erzeugt. 1. Wie und wann werden die Temperaturen eines Kindes niedergeschlagen: Wir senken, wenn über 39 die Aufgabe besteht, T auf 38,9 C im Arsch zu senken (38,5 C die Axilla). • Um T zu reduzieren, verwenden Sie Paracetamol (Acetaminophen) und Ibuprofen. Verwenden Sie niemals Aspirin, insbesondere wenn Ihr Kind Windpocken hat...

Hohe Temperatur: Abwanderung oder nicht? Reiben oder Pillen?

Physikalische Methoden zur Temperaturreduzierung und Antipyretika

Wurde krank (. Kind von 3 bis 7

Unterstützung, die nichts dagegen hat. Gestern Nacht krank geworden. Irgendwie plötzlich. Ich kam aus dem Garten und fing an, mich über Kopfschmerzen zu beklagen. Ich habe das Tempo gemessen - 37,8. Während der Arzt kam - schon 38.6. Der Arzt sagte uns, dass dies eine Erkältung ist. Aber am Hals tat es ein bisschen weh. Jetzt - 39. Ich gebe Nurofen. Der Arzt sagte, dass Sie 1/2 Tabletten Paracetamol, 1/2 - nosh-shpy und 1/2 Suprastin geben können. Ich habe ihr nie erwachsene Medikamente gegeben. Es hat geholfen, solche Proportionen zu fädeln. Sorry für den Button, isst nichts. Ich otpaivayu Sirup...

Antibiotika während der Schwangerschaft.

Leb Kulikov ist Hausarzt und hat einen Familientermin. Er absolvierte die medizinische Fakultät der Tver Medical Academy, spezialisiert auf Allgemeinmedizin, arbeitete in einer Ambulanz, in einer Klinik und einem Krankenhaus. In Erwartung und mit der Geburt ihres Sohnes erweiterte sich "die Praxis" von Dr. Kulikov und umfasst geburtshilfliche Betreuung sowie Geburtshilfe und Pädiatrie. • Die Liste der Antibiotika enthält viele Medikamente, die während der Schwangerschaft eingenommen werden dürfen. Ihre Sicherheit für das Baby ist nachgewiesen. • Antibiotika bekämpfen...

Das Kind hat Fieber... Infektionskrankheiten bei Kindern

Welche Medikamente zu verwenden? Wie man bei der Pflege eines kranken Kindes nicht schadet.

Erste-Hilfe-Kasten für Zuhause. Blogbenutzer Ksyu07 auf 7ya.ru

Bedeutet Wundheilung, antiseptisch. 1. Lösung brillant grün. Wir nannten ihn grüne Farbe. Tragen Sie es auf die Hautoberfläche auf, um eine Infektion zu vermeiden. Dies ist ein Antiseptikum. 2. Tinktur von Jod 5%. Sowie brillantes Grün wird als Antiseptikum verwendet. 3. Kaliumpermanganat in der einfachen Bevölkerung und Kaliumpermanganat in der medizinischen Zunge wird auch als Antiseptikum verwendet, ist jedoch etwas breiter. Es kann zum Gurgeln (0,010,1%) verwendet werden, auch für...

Hat jemand einem Kind eine Lyse-Mischung gemacht? Kind von 1 bis 3 Jahren

Temperatur gestern den ganzen Tag, Nacht und heute. Efferalgan reduziert sich nicht auf die Norm, sondern auf 37,5 bis 38. Ich verstehe die Temperatur überhaupt nicht, was... Thermometer sind nur elektronisch - es zeigt 39,2 im Ohr! Es gibt keine 38.2 unter dem Arm... Es gibt kein Quecksilber, und das elektronische wurde bisher noch nicht in einer Lüge gesehen (für mich und Dinka, 36.6). Der Arzt verordnete eine lytische Mischung von 1/3 Analginum, aber Shpy und Suprastina. Tritt durch den Klistier ein. Ein Freund empfahl nurofen + no-shpa + Fenistil (mündlich). Was denkst du, was soll ich geben? Irgendwie bin ich nicht sehr...

Liebhaber analgin. Kind von 3 bis 7 Jahren

Ich hoffe, die Moderatoren werden nicht zur Medizin übergehen... Ich möchte wirklich, dass Mamas keine wichtigen Informationen verpassen. Ich habe hier bereits mehr als einmal gelesen, dass viele Mamas Analgin für die Behandlung ihrer Babys verwenden und sie auch anderen empfehlen. Ich habe ihrerseits oft geschrieben, dass es besser ist, es nicht selbst zu nehmen gib den Kindern nicht mehr... das war etwa ein guter kleiner Artikel. Wer liest gerne...

Erste-Hilfe-Set für unterwegs. Arishkas Blog auf 7ya.ru

Erste-Hilfe-Ausrüstung für die Sommerferien Sommer - in vollem Gange, die Sonne - im Zenit... Es ist Zeit für alle, die noch keine Zeit dafür hatten, Urlaub zu machen. Also werden Dinge gesammelt, Spielzeug und unzählige (aber so notwendig!) Haushaltskleinigkeiten sind gepackt, es gibt gute Aussichten, und Sie wollen gar nicht erst an etwas Schlechtes denken! Aber aus Problemen mit dem Wohlbefinden sind leider weder Erwachsene noch Kinder versichert. Und damit plötzliche Probleme den Rest nicht verdunkeln, ist es besser, sich vorher darum zu kümmern...

Was ist in einem Erste-Hilfe-Kasten für Zuhause zu finden?

[IMG] [/ IMG] Das Erste-Hilfe-Set sollte sichtbar sein und alles enthalten, was Sie brauchen: Thermometer Wärmflasche Ein Glas Alkohol Spritze Tonometer No-shpa - um Krämpfe zu lindern Antipyretisches Aspirin, Pulver in Beuteln und unsterile Watte, Verbandstoffe, Mullservietten, Pflaster verschiedener Form, Jodlösung, "grün", Chlorhexidin und Wasserstoffperoxid, Styptic Tourniquet. Pipetten Spritzen verschiedener Größen Mangan - bei Vergiftung...

Erste-Hilfe-Ausrüstung für Kinder im Urlaub und auf dem Land.

Es ist Zeit für Ferien und Ferien. Was ist in der Erste-Hilfe-Ausrüstung mitzunehmen, damit das Kind nichts vergessen kann? Du kannst dich nicht vor allem retten, aber ich habe eine Liste mit wichtigen Medikamenten gemacht. Damit hast du noch oder umgekehrt. Die Liste der Medikamente für ein Kind von 3 Jahren. 1. Fenistil - Tropfen und Salbe. Es hilft bei verschiedenen Allergien bei Kindern, einschließlich Insektenstiche. 2. Zelenka, Jod (Wasserstoffperoxid) zur Wunddesinfektion. 3. Verband, Watte, Feuchttücher, Wattestäbchen, Gips. 4. Smecta bei Darm...

Wenn ein Kind heiße Hände hat...

*** Gewinner des Publikationswettbewerbs vom April 2012 *** [link-1] Wissen Sie, was Weißfieber ist? Weiß es nicht Ich beneide Sie. WHITE FEVER...... Dies ist, wenn die Temperatur Ihres Kindes unter 40 ° C liegt, seine Stirn und sein Körper wie kochendes Wasser sind - es ist unmöglich, es zu berühren, und die Hände und Beine sind vereist. Sie muss sich abkühlen, und sie weint, dass sie kalt ist und versucht, eine Decke über sich zu ziehen... Und ein Gefühl der Erleichterung, wenn die Arme und Beine zu brennen beginnen, weil das heißt no-shpa, wärmflasche, reiben und fiebersenkend aber dennoch...

Ich kann die Temperatur nicht senken: ((((((. (Ein Kind von 3 bis 7

Misha ist am dritten Tag unter 40 ° C. Paracetamol verringert sich um 1-1,5 Grad. Sie müssen es alle 4-6 Stunden geben. Gestern rief ein Krankenwagen an, sagte Angina, ernannt a / b. Der antipyretische Stich wurde nicht (zu diesem Zeitpunkt war es 38,3). Jetzt 39,6 (eine Stunde nach Paracetamol). Jungfrau, ich bin so verängstigt, dass Paracetamol nicht länger als 3 Tage in der Anleitung steht. Aber er hilft nicht mehr, es stellt sich heraus. Wieder ein Krankenwagen und lass es stechen? Oder ins Krankenhaus? Gestern haben sie angeboten, aber nicht darauf bestanden. Ich wirklich nicht...

Antipyretikum: Regeln für den sicheren Gebrauch.

Wie wählt man eine Fiebermilch?
... Paracetamol hat eine ausgeprägte antipyretische und analgetische Wirkung. Er verringert allmählich und für längere Zeit die erhöhte Körpertemperatur und befreit den Patienten auch von Kopf- und Muskelschmerzen. In diesem Fall verursacht Paracetamol selten Komplikationen des Verdauungsapparates, des Nervensystems und des hämatopoetischen Systems. Es sollte nicht mehr als viermal am Tag eingenommen werden: Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - jeweils 500 m...

Dringend! Abwechselndes Antipyretikum? Kind von 1 bis 3 Jahren

Was wechseln bei hohen Temperaturen? Paracetamol klopft nicht. Sie müssen Nurofen ausprobieren?

Wer behandelt ARVI (oder FLU) und wie man die Temperatur um 39-40 verringert.

Wer hat Kinder von 10 bis 12 Jahren (ich gebe das Alter an, weil es bereits ernstere Drogen sein kann), 3 Tage lang hohes Fieber hatten, als behandelt wurden? und wie viele Ärzte haben so viele Meinungen: Es gab Verbote und Bezirksverbote, und von einem Krankenwagen und einem Dienstoffizier und jeder hatte seine eigene... Und wir haben das Tempo des dritten Tages. 39 und steigt nur Wodka und manchmal nurofen ab...

Antipyretikum, sag es mir bitte! Medizin für Kinder

Morgen fliegen, und der Sohn wurde krank. Gestern verschwand die Stimme, mein Hals tat weh. Heute ist es besser. Ich möchte fragen, ob ich Analgin + no-shpa bei einer Temperatur in welchem ​​Verhältnis Kindern gebe? *** Das Thema wurde von der Konferenz "SP: Sitzungen" verschoben.

Paracetamol. Medizin für Kinder

Meine Tochter hält den ganzen Tag über t-ra (38,5 bis 39). Ich habe ihre Kinder Panadol Kerzen gesetzt. Dort heißt es in den Anweisungen, dass Sie nicht mehr als 3 Kerzen pro Tag setzen dürfen, ansonsten kommt es zu einer Überdosis. Und diese Kerzen wirken auf die Tochter sehr langsam und für kurze Zeit ein, in 2-3 Stunden steigt die Temperatur wieder an. Unser lokaler Arzt ist so, dass man ihr überhaupt nicht trauen kann. Ich weiß nicht, wen ich konsultieren soll - was kann außer Paracetamol gegeben werden, um t-ry zu reduzieren? Analgin Kinder geben? Wie viel ist für ein 3-jähriges Kind notwendig...

Pillen in Milch. Medikamente zum Stillen.

Wie macht man Medikamente während des Stillens sicher?

Schmerzmittel Erste-Hilfe-Kit, Medikamente

... besteht aus Paracetamol, Koffein und Codein. Ein starkes Anästhetikum ist ein neues Kombinationspräparat mit Codein - nurofen plus, das zwischen 85 und 105 Rubel kostet. Phenobarbital wirkt beruhigend und verstärkt die Wirkung des Analgetikums. Ein Beispiel für ein Medikament mit Phenobarbital ist Pentalgin. Es enthält Koffein, Codein, Phenobarbital, Analgin und Paracetamol. Der Preis von 10 Tabletten beträgt 60-70 Rubel. Es muss daran erinnert werden, dass Codein, Phenobarbital und einige andere Zusätze Schläfrigkeit verursachen. Daher werden die kombinierten Medikamente nicht für Fahrer empfohlen, wenn in Bereichen gearbeitet wird, in denen Aufmerksamkeit geboten ist. Bei Krämpfen, wirksamen Medikamenten, die eine Kombination aus Analgin sind...

Drogenfrage. Wie behandelt man stillende Mutter?

...). Die Medikamente in dieser Gruppe sind mit dem Stillen kompatibel. Schmerzmittel Sie dürfen nicht narkotisch oder narkotisch sein. Nicht-Betäubungsmittel: Paracetamol (siehe oben), Analgin, Caffetin, Baralgin. Kompatibel mit dem Stillen in Einzelanwendungen. Ihre langfristige Anwendung wird nicht empfohlen, da die Nebenwirkungen dieser Arzneimittel toxische Wirkungen auf verschiedene Organe (Leber, Niere, Blut, Zentralnervensystem usw.) haben. Betäubungsmittel: Morphin, Tramal, Promedol, Naloxon. Gehen Sie in kleinen Mengen in die Milch, können jedoch bei Neugeborenen unerwünschte Reaktionen hervorrufen. Einmal möglich...

Analgin und Paracetamol. Kind von 1 bis 3 Jahren

Ist es möglich, Paratsntamol zu geben und Kerzen mit Analgin zu geben? Die Temperatur steigt auf 40,5 und eine 4-stündige Pause zwischen den Kerzen oder Paracetamol reicht nicht aus: (Kann ich 2 Stunden nach den Kerzen Paracetamol geben und dann die Kerzen nach 2 Stunden wieder einsetzen? Was kann ich tun?

Wenn das Kind Fieber hat, versuchen die Eltern, ihm zu helfen. Sie suchen nach geeigneten Mitteln, um die Hitze zu reduzieren und den Zustand des Babys zu lindern. Häufig werden dazu drei Medikamente verwendet - Analgin, Paracetamol und Suprastin.

Sie wirken unterschiedlich, haben unterschiedliche Anhaltspunkte. Beispielsweise reduziert Paracetamol die Temperatur, Analgin lindert Schmerzen und Suprastin bekämpft Allergien, lindert Schwellungen des Gewebes.

Aber muss man sich beeilen, um die Temperatur zu senken? Wann sollte Paracetamol an Kinder verabreicht werden, Analgin, Suprastin und die Dosierung bei einer Temperatur von was sollte sein? Gehen wir in Ordnung und klären Sie diese Fragen gemeinsam:

Wann muss ich ein Antipyretikum geben?

Erhöhte Körpertemperatur - ein Schutzmechanismus, durch den der Körper Infektionen bekämpft. Wenn das Thermometer nicht mehr als 38 ° C anzeigt, empfehlen Ärzte daher nicht, es niederzuschlagen. Es reicht aus, das Kind ins Bett zu legen und mehr zu trinken zu geben.

Es gibt allgemeine Empfehlungen von Kinderärzten, wenn ein Kind fiebersenkende Medikamente verabreicht werden muss:

- Babys der ersten 3 Monate. Lebensdauer - 38 ° C;
- älter als 3 Monate - von 38,5 bis 39 ° C

Wenn das Kind jedoch früher bei erhöhter Temperatur Konvulsionen hatte, verschlechterte sich sein Zustand erheblich, und es sollte sofort vor der 38 ° C-Marke abgeschossen werden.

Betrachten Sie nun drei beliebte Drogen, die Eltern Kindern bei hohen Temperaturen geben:

Paracetamol und Analgin

Analgin wird in der Regel bei Erkältungen, viraler und bakterieller Natur, mit Neuralgien und Schmerzen unterschiedlicher Schwere und verschiedenen Ursachen verschrieben.

Zulässige Dosierungen von Analgin für Kinder sind wie folgt:

Tablettenform: 5-10 mg pro 1 kg Körpergewicht des Kindes.

Injektion: 0,1-0,2 ml der Arzneimittellösung (50%). Oder wenn die Lösung eine Dosierung von 25% - 0,2 - 0,4 ml pro 1 kg Körpergewicht hat.

- für Kinder bis 1 Jahr: 1 Kerze täglich alle 4-6 Stunden;

- Kinder von 1 bis 3 Jahren: 1-2 Kerzen täglich, alle 4-6 Stunden;

- Kinder über 3 Jahre: bis zu 3 Kerzen täglich alle 4-6 Stunden.

Analgin-Injektionen sollten dem Kind nur von einem Arzt verschrieben werden, wenn dafür medizinische Hinweise vorliegen. Die Lösung wird ausschließlich intramuskulär verabreicht. Die intravenöse Verabreichung ist nur unter den Bedingungen eines Krankenhauses zulässig.

Es wird empfohlen, vor der Verwendung von Zäpfchen einen reinigenden Einlauf zu machen oder ihn nach einem natürlichen Stuhlgang zu verwenden.

Analgin-Tabletten von hoher Temperatur werden für Kinder in der altersgerechten Dosierung empfohlen, 3-4 Mal pro Tag nach den Mahlzeiten (in einer Stunde) und viel Wasser zu trinken. Die Behandlungsdauer beträgt 3 bis 5 Tage.

Sie müssen wissen, dass die langfristige Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern kontraindiziert ist, da dies unerwünschte Wirkungen entwickeln kann.

Zulässige Dosierungen von Paracetamol nach Temperatur:

- Es wird nicht empfohlen, das Medikament Kindern unter 1 Jahr zu geben. Für sie entwickelte Dosierungsform in Form einer Suspension oder Sirup. Sie können Kindern über 6 Monate verabreicht werden. Dosierung: 2,5 - 5 ml. Für Babys unter 1 Jahr wird das Medikament ausschließlich vom Arzt verordnet. Die Dosierung hängt vom Körpergewicht des kleinen Patienten ab.

1-3 g: 120-180 mg. Droge pro Tag.
- 3-6 Jahre: 180-240 mg pro Tag.
- 6-12 Jahre: 240-360 mg pro Tag.
- Ab 12 Jahre: einmalig bis zu 1000 mg.

Dies sind ungefähre Dosierungen, die nach Alter empfohlen werden. Das spezifische Dosierungsschema wird vom behandelnden Arzt basierend auf dem Zustand des Kindes und dem Körpergewicht bestimmt. Die Einnahme sollte zwischen 2-3 Stunden liegen.

Gegenanzeigen Analgin und Paracetamol

- Individuelle Intoleranz.
- Schwere Pathologie der Leber und der Nieren.
- Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.
- Pathologien der blutbildenden Organe.
- Verschiedene Knochenmarkpathologien.
- Das Vorhandensein von akuten Schmerzen in Mägen und Darm.

Überwachte Temperatur für Kinder

Suprastin ist ein Antihistaminikum (Antiallergikum). Es wird zur Behandlung verschiedener Erscheinungsformen von Allergien und deren Vorbeugung eingesetzt. Diese Droge wird in der Kindheit auch oft für Fieber verwendet.

Kinder werden normalerweise für die folgenden Bedingungen verschrieben:

- Urtikaria, Diathese und Dermatitis.
- allergische Rhinitis, verstopfte Nase, Husten.
- nach der Impfung
- Mit Antibiotika-Behandlung.
- Und auch bei hohen Temperaturen.

Suprastin hat zwei Dosierungsformen - Tablette und Injektionslösung. Für die Behandlung von Kindern verwenden Sie normalerweise Tabletten.

Zulässige Dosierung für Kinder

- Babys unter einem Jahr: 14 Tabs 1-3 Mal pro Tag während der Fütterung. Es wird empfohlen, zu Pulver zu mahlen und mit Milch zu mischen.

- 1-3 Jahre: 13 Tab, 2-3 mal pro Tag.
- 3-6 Jahre: 12 Tabs, bis zu zweimal pro Tag.
- 6-14 Jahre: 12 Tabs, bis zu dreimal pro Tag.

Das Medikament wird nach den Mahlzeiten (nach einer halben Stunde) mit ausreichend Wasser eingenommen.

- Bronchialasthma.
Magengeschwür im Magen, Darm.
- Schwere Pathologien der Leber und Nieren usw.

Wenn wir über Nebenwirkungen sprechen, kann das Medikament einen aufgeregten Zustand oder Schläfrigkeit und Lethargie verursachen.

Wie Sie sehen, hat jedes der oben genannten Arzneimittel seine eigenen Indikationen sowie bestimmte Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Daher können sie Kinder nicht alleine behandeln. Es ist notwendig, einen Arzt aufzurufen, die Ursache für die hohe Temperatur festzustellen und erst dann die vom Kinderarzt verordnete Behandlung zu beginnen. Gesundheit!

Svetlana, Autor von Popular Health (www.rasteniya-lecarstvennie.ru)
Google

Die Verwendung von Analgin-Temperatur

Wenn die Temperaturwerte für die Einnahme von Paracetamol oder Ibuprofen unweigerlich ansteigen und diese Situation immer wieder auftritt, greifen die Patienten auf Analgin oder Aspirin zurück.

Bis heute sind diese Medikamente für den Gebrauch verboten, aber Krankenwagen-Spezialisten sind bis zu ihrem ausgehenden Datum, an dem sie verwendet werden, nicht zugelassen. Tatsache ist, dass Analgin und Aspirin die Eigenschaft haben, die Temperatur sofort zu senken.

Ärzte sagen, dass dies der einzige Weg ist, um unangenehme Symptome in zwanzig bis dreißig Minuten zu beseitigen. Darüber hinaus führt die einmalige Verwendung nicht zur Manifestation unerwünschter Ereignisse.

Analgin kann bei Erkrankungen verschiedener Art in Form von Virus- und Erkältungskrankheiten, Radikulitis, Rheuma oder Neuralgien, Chorea oder Schmerzen in den inneren Organen eingesetzt werden.

Um die Wirkung von Medikamenten zu beschleunigen, wird empfohlen, Analgin und Aspirin mit anderen Arzneimitteln zu kombinieren.
Es sei darauf hingewiesen, dass die Wirkung solcher Arzneimittel nur auf die Linderung der Symptome abzielt, sie haben jedoch keine therapeutische Wirkung. Analgin kann nur einmal verwendet werden, um die Temperaturanzeigen zu senken und den Zustand zu lindern.

Aspirin und Analgin für Kinder

Viele Eltern, die über die Wirksamkeit von Aspirin und Analgin Bescheid wissen, sind daran interessiert, ob es möglich ist, diese Arzneimittel Kindern zu geben.
Ihre Wirkung ist in erster Linie darauf ausgerichtet, eine anästhetische, antipyretische und entzündungshemmende Wirkung zu erzielen. In der beiliegenden Anleitung ist jedoch angegeben, dass es verboten ist, sie an Kinder unter 15 Jahren weiterzugeben.

Aspirin und Analgin haben Nebenwirkungen in Form von:

  • Schädigung der Schleimhaut des Magens und des Darms, was zum Auftreten eines Geschwürs führt;
  • Schmerz im Kopf;
  • Verletzungen des Blutsystems;
  • Entwicklung der Blutung;
  • Manifestationen allergischer Reaktionen in Form von Urtikaria, anaphylaktischem Schock, Angioödem und Bronchospasmus.

Die Verwendung von Aspirin und Analgin zur Entfernung unangenehmer Symptome ist mit der Entwicklung einer tödlichen Krankheit in Form des Reye-Syndroms verbunden. Als Folge dieser Erkrankung treten Schädigungen der Leber und des Gehirns auf. Am häufigsten manifestiert sich diese Krankheit in der Kindheit im Abstand von vier bis zwölf Jahren, wenn ein aktives Wachstum stattfindet.

Es kann jedoch nach Absprache mit einem Arzt und nur einmal mit Temperaturmessungen verwendet werden.

Kombination von Analgin und Aspirin mit anderen Arzneimitteln

Wenn die Temperaturanzeiger länger als zwei oder drei Tage bei 39-40 ° C gehalten werden, wird in diesen Fällen die Triade der Temperatur verwendet. Dabei werden drei Komponenten gleichzeitig eingeführt.

Am häufigsten erhält der Patient eine Injektion, die Analgin, Diphenhydramin und Papaverin umfasst. In der Medizin wird diese Kombination von Komponenten auch als lytische Mischung bezeichnet. Es wird in Fällen eingesetzt, in denen der Patient eine hohe Temperatur hat und gleichzeitig kalte Extremitäten hat. Dieser Zustand weist darauf hin, dass der Patient einen Vasospasmus hat.

Analgin wirkt als Antipyretikum, Papaverin ist ein krampflösendes Mittel und Diphenhydramin ist ein Antihistaminikum.
Diese Kombination kann verwendet werden, um die Temperatur bei Erwachsenen und Kindern schnell zu senken. Wenn eine Injektion verabreicht wird, wird der Effekt in zwanzig Minuten erreicht.

Wenn die Temperatur der Triade verwendet wird, werden Paracetamol, Analgin und Aspirin als Hauptkomponente verwendet.
Paracetamol in Bezug auf Analgin und Aspirin ist sicherer. Es wird sowohl Kindern ab dem ersten Lebensmonat als auch Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit verschrieben.

Um ein wirksames Mittel gegen die Temperatur herzustellen, können Sie Paracetamol, No-Silo und Suprastin miteinander mischen. In diesem Fall wirkt Paracetamol als antipyretische Komponente. Suprastin bezieht sich auf Antihistaminika, die die Manifestation allergischer Reaktionen und Schwellungen von Gewebe reduzieren. No-spa wird als krampflösender Bestandteil bei Vasospasmus und Durchblutungsstörungen zugesetzt.

Eine Mischung aus Analgin und Dimedrol bezieht sich auf eine der Kombinationen, mit der Sie die Temperatur schnell senken und die Wärme im ganzen Körper abführen können. Es wird angenommen, dass Dimedrol die Wirkung von Analgin verstärkt, wodurch Sie sogar die stabilste Temperatur entfernen können. Die häufige Verwendung dieser Mischung ist jedoch gefährlich und kann zu nachteiligen Wirkungen führen.

Die Kombination von Suprastin mit Analgin wirkt als Analogon von Analgin mit Dimedrol. Suprastin ist nicht weniger wirksam, hat jedoch weniger Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Sie können auch eine gekürzte Version der lytischen Mischung verwenden, die Analgin und Papaverin umfasst. Es wird sehr selten und nur bei Injektionen angewendet.
Wenn ein Patient ein starkes Schmerzgefühl hat, das zu einem Temperaturanstieg führt, wird eine Mischung verwendet, die Analgin und Novocain umfasst. Diese Komponenten lindern die Schmerzen schnell, gelten jedoch als gefährlich. Tatsache ist, dass Novocain häufig zur Entwicklung allergischer Reaktionen führt.

Der Patient kann nach Einnahme des Arzneimittels über Schwindel, Bewusstlosigkeit und Rötung an der Injektionsstelle klagen. Daher wird es äußerst selten verwendet.
Wenn Sie diese Mischung anwenden müssen, können Sie modernere Werkzeuge in Form von Ultracain oder Lidocain verwenden.

Kombination von Antipyretika

In einigen Situationen raten Ärzte zur Verwendung solcher Kombinationen, die Antipyretika mit verschiedenen Wirkstoffen einschließen.
In der Pädiatrie wird häufig eine Mischung aus Paracetamol und Ibuprofen verwendet. Bei ihrer Verwendung müssen Sie jedoch auf andere Formen zurückgreifen. Wenn Eltern Paracetamol in Sirup geben, sollte Ibuprofen in Kerzen gehen. Wenn Sie Ibuprofen in Form von Sirup verwenden, müssen Sie Kerzen Cefecon setzen.

Es gibt auch ein moderneres Werkzeug, das bereits zwei aktive Komponenten enthält. Es heißt Ibuklin. Verkauft in Pillenform.
Nicht weniger beliebte Mischung ist die Kombination von Analgin mit Paracetamol. Obwohl es beliebt ist, ist es auch gefährlich für die Gesundheit. Tatsache ist, dass Analgin zu Schock, Kollaps oder Unterkühlung führt

Die Anwendung von Paracetamol zusammen mit Analginom ist daher ziemlich gefährlich. Es ist auch erwähnenswert, dass diese Kombination toxischer ist, daher lohnt es sich nicht, Medikamente einzusetzen, um die Temperatur im Kindesalter zu senken.

Oft verwenden Rettungssanitäter eine solche Mischung wie Analgin mit Aspirin. Es wird häufig auf die Manifestation verschiedener entzündlicher, infektiöser Viruserkrankungen zurückgegriffen. Solche Zombies führen jedoch zu Komplikationen. Tatsache ist, dass Aspirin und Analgin dieselben Eigenschaften haben, abgesehen von den gleichen Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Wenn diese Kombination bei Kindern angewendet wird, können schwerwiegende Folgen auftreten.

Nicht weniger beliebt haben kürzlich solche Mittel erhalten, zu denen auch Nimesulide gehört. Es ist sicherer und für den Einsatz bei kleinen Kindern zugelassen. Dieses Medikament hat entzündungshemmende, analgetische und fiebersenkende Wirkungen.

Viele Eltern reagieren positiv auf das Medikament, denn mit der richtigen Dosierung hat es die richtige Wirkung und verursacht keine Nebenwirkungen. Die Droge wird in Form von Sirup hergestellt und hat einen angenehmen Geschmack und kann daher leicht auch einem kleinen Kind verabreicht werden. Es ist eine sorgfältige Dosierung nach Alter und Gewicht einzuhalten, die in den Anweisungen angegeben ist.

Wenn ein Patient mehrere Tage lang hohes Fieber hat, muss dringend ein Arzt konsultiert werden. Nur er kann die Ursache bestimmen und eine angemessene Behandlung vorschreiben. Bei der Verwendung von Aspirin, Analgin, Dimedrol ohne Rücksprache mit dem Arzt sollte nicht darauf geachtet werden, dass sich keine Komplikationen entwickeln.