Haupt / Angina

Die besten Analoga von Viferon

Das beliebte russische Medikament Viferon wird wegen seiner antiviralen und immunmodulierenden Eigenschaften geschätzt. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst rekombinantes humanes Interferon alpha-2B. Aber manchmal löst das Medikament allergische Reaktionen aus und kommt dann zu den rettenden Kollegen Viferon. Diese Medikamente helfen auch dem Immunsystem, mit viralen Infektionen fertig zu werden, und wirken oft auch entzündungshemmend, antioxidativ und regenerierend.

Über die Droge Viferon

Dieses Medikament ist ein Originalarzneimittel, das das Immunsystem stärken soll. Es wird sowohl zur Behandlung als auch zur Prävention verschiedener Viruserkrankungen in allen Kategorien von Patienten eingesetzt.

In Apotheken gibt es solche Formen von Viferon:

Die Zusammensetzung des Medikaments wird basierend auf der Form von Viferon modifiziert. Suppositorien enthalten also 500.000 IE Interferon, Alpha-Tocopherolacetat, Vitamin C, Kakaobutter und Fett. Die Salbe enthält 40.000 IE Interferon, Takoferolacetat, Lanolin und Vaseline. Und die Zusammensetzung des Gels Viferon wird 36 Tausend IE Interferon, Benzoesäure und Zitronensäure, Tocopherolacetat und Natriumchlorid umfassen.

Darüber hinaus beeinflusst die pharmakologische Form auch die Indikationen. Zäpfchen werden aufgrund ihres umfangreichen Handelns häufiger von Ärzten verordnet. Sie werden zur Behandlung akuter Atemwegsinfektionen sowie zur Bekämpfung akuter Virusinfektionen der Atemwege eingesetzt, die durch bakterielle Infektionen kompliziert sind. Dem Kind können Viferon-Suppositorien für Virushepatitis und infektiöse Entzündungen verabreicht werden. Viferon-Suppositorien werden auch für schwangere Frauen verschrieben, insbesondere zur Behandlung von Urogenitalinfektionen.

Was die Viferon-Salbe und das Gel anbelangt, wird das erste Medikament für virale Läsionen der Schleimhäute und der Haut empfohlen, das zweite für therapeutische und prophylaktische Zwecke bei ARVI bei Kindern oder bei wiederkehrender Bronchitis. Es gibt jedoch gemeinsame Anzeichen für alle Formen des Arzneimittels. Dazu gehören Influenza, Ekzeme, Atemwegserkrankungen und Herpes-Dermatitis. Kontraindikationen für die Verwendung einer der Formen von Viferon sind eine individuelle Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Arzneimittelersatz Viferon

Eine erhöhte Anfälligkeit für die Komponenten von Viferon kann es erforderlich machen, das Medikament durch eines seiner Analoga zu ersetzen. Natürlich wird die Auswahl der Analoga vom behandelnden Arzt unter Berücksichtigung der Merkmale der einzelnen Arzneimittel vorgenommen. Nur so kann die Wirksamkeit des ausgewählten Analogons von Viferon sichergestellt werden. Substituenten des Medikaments Viferon können sich in Zusammensetzung, pharmakokinetischer Wirkung und Kosten unterscheiden.

Übrigens ist der hohe Preis des Originalarzneimittels oft der Grund, billigere Analoga zu finden. So ist Viferon-Salbe zu einem Durchschnittspreis von 200 Rubel pro Tube erhältlich, während die Kosten rektaler Suppositorien zwischen 300 und 550 Rubel pro Packung liegen. Wenn der Preis des Arzneimittels ausschlaggebend ist, bieten die Ärzte oft solche ökonomischen Analoga von Viferon wie Anaferon oder Vagiferon an.

Andere beliebte Analoga der Droge sind:

Wenn der Grund für die Auswahl von Analoga von Viferon nicht der Preis ist, sondern das Vorhandensein einer allergischen Reaktion auf seine Bestandteile, ist es wichtig, die Suche einem Spezialisten anzuvertrauen und den Eigenschaften des neuen Arzneimittels und seinen Kontraindikationen besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Es muss auch gesondert betont werden, dass die Viferon-Salbe und das Gel keine vollständigen Analoga aufweisen.

1. Anaferon

Dieser Ersatz-Viferon wurde zur Vorbeugung gegen Erkrankungen entwickelt, die sich vor dem Hintergrund der Immunschwäche manifestieren. Dieses analoge Präparat verbessert die Antikörpersynthese, aktiviert die Immunität der Zellen und unterstützt die Produktion von natürlichem Interferon. Anaferon ist häufig in Tablettenform (separat für Kinder und Erwachsene) erhältlich, seit kurzem wurde jedoch eine neue Form von Medikamenten für Säuglinge (Tropfen) auf den Markt gebracht.

Ähnliche Analoga von Viferon für Kinder unterscheiden sich von der Zusammensetzung für Erwachsene. So wird bei der Herstellung von Anaferon-Tabletten eine Mischung aus affinitätsgereinigten Antikörpern gegen menschliches C12- und C30-Interferon verwendet. Zusätzlich zu ihnen wird C50 dem Arzneimittel des Babys sowie Hilfsstoffen wie Laktose und Cellulose zugesetzt. Tropfen für Babys haben die gleiche Zusammensetzung, aber es gibt doppelt so viel Interferon. Die Kosten für eine Packung Pillen - von 200 Rubel.

2. Vagiferon

Dies ist ein kombiniertes antimikrobielles Medikament - eines der wichtigsten Analoga von Viferon-Kerzen. Neben der immunmodulierenden Interferon-Komponente enthält Vagiferon weitere Komponenten, die eine intensive antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkung bieten.

Ein solches Analogon zu Suppositorien hat Viferon folgende Anwendung:

Darüber hinaus werden Kerzen für die komplexe Behandlung von Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungssystems sowie für die Infektion mit Pilzen, Viren und anderen Erregern verschrieben. Dieses Analogon von Viferon ist nicht für Mädchen unter 18 Jahren, werdende Mütter und Einzelpersonen mit individueller Intoleranz gegenüber den Elementen des Arzneimittels geeignet. Dies ist ein ziemlich günstiges Medikament für einen speziellen Zweck und der Preis beträgt 250 Rubel.

3. Altevir

Das nächste Analogon von Viferon, vertreten durch die Injektionslösung, ist Altevir. Neben Interferon zählen zu den Komponenten differenziertes Dextran Natriumatitat und Chlorid.

Dieses Analogon kann Viferon bei der Behandlung solcher Pathologien ersetzen:

  • Hepatitis B und C;
  • Larynx-Papillome;
  • Genitalwarzen;
  • gutartige und bösartige Tumoren.

Es ist erwähnenswert, dass Altevir eine ziemlich umfangreiche Liste von Kontraindikationen enthält, die vor der Einnahme der Medikamente gelesen werden müssen. Außerdem hat es unter allen Analoga von Viferon die höchsten Kosten - von 1.100 Rubel pro Packung.

4. Genferon

Es handelt sich um ein Breitbandmedikament, das eine immunmodulatorische, anästhetische, antivirale und antioxidative Wirkung hat. Interferon ist auch in der Zusammensetzung dieses Analogons von Viferon sowie in Benzocain und Taurin enthalten. Genferon ist nur in Form von Suppositorien erhältlich, die für die rektale und vaginale Verabreichung geeignet sind.

In der Regel kann Genferon Viferon in solchen Fällen ersetzen:

  • akute Bronchitis;
  • chronische bakterielle Zystitis;
  • Therapie von urogenitalen Erkrankungen mit infektiöser und entzündlicher Natur.

Wie bei den obigen Analoga wird Genferon nicht wegen Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile verschrieben. Genferon ist kaum synonym für "sparsam", da dieses Analogon von Viferon recht teuer ist (ab 300 Rubel). Wenn Sie jedoch die hervorragende Wirkung des Arzneimittels berücksichtigen und feststellen, dass es fast keine Gegenanzeigen gibt, sind seine Kosten völlig gerechtfertigt.

5. Giaferon

Kerzen Hiaferon werden hauptsächlich verwendet, um den Zustand des Urogenitalsystems zu korrigieren. Dieses Analogon ist auch mit antiviralen und immunmodulatorischen Wirkungen ausgestattet und seine Hauptelemente sind Interferon und Natriumhyaluronat.

Analoge Zäpfchen sind vorgeschrieben:

  • mit Chlamydien;
  • Ureaplasmose;
  • Mykoplasmose;
  • Gardnerella;
  • Herpes-Infektion.

Das Medikament Giaferon in Suppositorien wird nicht zur Behandlung von Kindern verwendet, obwohl es bei Kindern nicht kontraindiziert ist. In Bezug auf die Behandlung und Prävention von ARVI empfehlen die Ärzte in diesem Fall die Verwendung dieses Analogons von Viferon in Form eines Nasensprays. Die Kosten für Medikamente beider Formen der Medizin beginnen bei 300 Rubel pro Einheit.

6. Interal P

Ein charakteristisches Merkmal dieses Arzneimittels ist nicht nur die antivirale und immunstärkende Wirkung, sondern auch die Fähigkeit, die Zellen der Tumore zu "trocknen". Das Arzneimittel wird in Form eines Pulvers hergestellt, das in Ampullen eingeschlossen ist. Der Hauptwirkstoff des Pulvers ist Interferon, die Dosis kann jedoch unterschiedlich sein.

Dieses Analogon von Viferon ist eine umfangreiche Liste von Indikationen:

  • Enzephalitis;
  • Hepatitis B, C, D;
  • Stadium I-Zirrhose;
  • Multiple Sklerose;
  • gutturale Papillome;
  • Karatite, Keratoiridocyclitis;
  • gutartige und bösartige Tumoren.

Das Medikament wird nicht bei der Behandlung schwangerer Frauen und bei dessen Intoleranz angewendet. In Anbetracht der ziemlich großen Aktivität dieses Analogons von Viferon hat es einen sehr günstigen Preis - ab 400 Rubel.

Nachdem die vergleichenden Eigenschaften von Viferon und seinen Analoga durchgeführt wurden, legt die Schlussfolgerung nahe, dass das ursprüngliche Medikament leider nicht vollständig ersetzt wird. Sie können jedoch so nahe wie möglich in den Eigenschaften finden, die zur Bekämpfung einer bestimmten Krankheit analog sind. Trotzdem sollte die Initiative in dieser Angelegenheit ausgeschlossen werden - dies sollte von einem rein professionellen Mitarbeiter erledigt werden.

Quellen:

Vidal: https://www.vidal.ru/drugs/viferon__17497
GRLS: https://grls.rosminzdrav.ru/Grls_View_v2.aspx?routingGuid=17d123e0-c99e-43c1-a653-197cf507d7a0t=

Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste

Günstige Analoga und Drogenersatzmittel Viferon für Kinder und Erwachsene

Das bekannte russische Werkzeug Viferon ist bekannt für seine immunmodulierenden und antiviralen Eigenschaften. Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält humanes Interferon alpha 2B. In einfachen Worten, das Medikament hilft dem Immunsystem, mit viralen Infektionen fertig zu werden, und erfüllt auch entzündungshemmende, antioxidative und regenerierende Funktionen.

Viferon hat verschiedene Freisetzungsformen, die für Kinder und Erwachsene geeignet sind - rektale und vaginale Zäpfchen sowie Salbe und Gel für den Außenbereich.

Die Anweisung enthält Indikationen zur Verwendung bei der Behandlung von Influenza, ARVI, Herpes und anderen Virusinfektionen der Haut und der Schleimhäute.

Das Medikament kann für Kinder ab 1 Jahr während der Schwangerschaft, während der Stillzeit verordnet werden. Das Medikament wird in der antiviralen Therapie gut mit anderen Medikamenten kombiniert.

Die Arzneimittelpreise hängen von der Dosierung des Wirkstoffs ab. Suppositorien mit einer Kinderdosis kosten etwa 250 Rubel, Erwachsene müssen bis zu 920 Rubel bezahlen. Salbe und Gel kostet 145-230 Rubel. Viferon-Analoga für Kinder sind in verschiedenen Dosierungsformen erhältlich. Bei den in Russland hergestellten oder importierten Medikamenten sind enge Substitute zu finden.

Analoge der russischen Produktion

Immunmodulatorische Medikamente sind in unserem Land beliebter, daher gibt es viele Synonyme und Substitute für Viferon von inländischen Herstellern.

Das beste Analogon von Viferon in Bezug auf Eigenschaften und Indikationen für die Anwendung.

Das Medikament kann in Form von Spray, rektalen oder vaginalen Zäpfchen in Tropfen gefunden werden.

Der Wirkstoff ist Interferon alpha 2B und Taurin, das Stoffwechselprozesse normalisiert und die Wirksamkeit von Interferon erhöht.

Das Instrument wird für pädiatrische Viruserkrankungen der Atmungsorgane sowie für Entzündungen des Urogenitaltrakts bei Erwachsenen verordnet.

Lyophilisat zur Injektion zur intramuskulären oder intravenösen Verabreichung von Interferon.

Effektiver Ersatz für ein billiges antivirales, immunmodulatorisches Medikament mit Antitumoraktivität.

Es wird bei Erwachsenen zur Behandlung von Hepatitis, viraler Meningoenzephalitis, Krebs und Multipler Sklerose angewendet.

Bei Kindern ist das Medikament bei akuter lymphatischer Leukämie nach einer Chemotherapie indiziert, wobei Papillome gegen Papillomatose und Hepatitis C geschnitten werden.

Das Medikament liegt in Form einer Lösung in Ampullen vor. Das Tool hemmt die Synthese einiger Onkogene und hat eine wirksame antivirale Wirkung.

Es wird bei Hepatitis B, C, Nierenkrebs, anderen bösartigen Tumoren und HIV-Infektionen verschrieben.

Gel mit bakteriostatischer und entzündungshemmender Wirkung. Immunsuppressivum.

Das Tool hilft bei der Behandlung verschiedener Arten von Herpes, ARVI, Grippe. Das Gel wird auf die Nasenschleimhaut aufgetragen.

Die Form der Freisetzung des Rauschgifts - Kerzen vaginal, rektal.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst humanes Interferon alpha 2B und Natriumhyaluronat.

Das Medikament wird bei der Behandlung von Genitalinfektionen mit viralem Auftreten verschrieben.

Lyophilisat zur intranasalen Verabreichung.

Das billigste Analogon von Viferon, das sein Hauptaktivelement separat darstellt.

Das Medikament wird Personen gezeigt, die sich in einem Zustand der Immunschwäche befinden und auf die pathologischen Zellen des Virus einwirken.

Verkauft in Apotheken in flüssiger oder trockener Form. Das trockene Pulver wird mit Wasser oder Salzlösung verdünnt.

Intravaginale Droge. Kerzen mit Interferon, Fluconazol und Metronidazol in der Zusammensetzung.

Aufgrund seiner Komponenten hat das Medikament eine antimykotische, antibakterielle, immunmodulatorische, antivirale, entzündungshemmende Funktion.

Das Werkzeug ist in Pastillen und Tropfen erhältlich. Wirksames antivirales Medikament.

Das größte therapeutische Ergebnis des Empfangs wird erzielt, wenn Sie bei den ersten Symptomen einer Viruserkrankung mit Pillen oder Nasentropfen beginnen.

Ukrainische Stellvertreter

Günstige Analoga des Medikaments Viferon sollten aus ähnlichen ukrainischen Medikamenten ausgewählt werden.

  • Alferekin Form Release - Kerzen, Injektion. Der Wirkstoff ist Interferon alpha 2B. Der Durchschnittspreis beträgt 260 bis 420 Rubel.
  • Vitaferon. Das Medikament wird bei Kindern, einschließlich Neugeborenen, und Erwachsenen verwendet. Indikationen umfassen die Behandlung von infektiösen Viruserkrankungen, Virushepatitis, Läsionen des Urogenitaltrakts, SARS, Influenza.

Erhältlich in Form von Kerzen, Lösung. Kann während der Schwangerschaft angewendet werden. Der Durchschnittspreis beträgt 160-300 Rubel. Laferobion Das Medikament basiert auf humanem Leukozyteninterferon. Preiswertes ukrainisches nahes Analogon zu Viferon. Es hat ähnliche Indikationen für die Verwendung.

Form freigeben - Lyophilisat für Lösung, vaginale und rektale Zäpfchen, Nasal Pulver, Nasenspray. Der Durchschnittspreis beträgt 160–920 Rubel.

Belarussische Generika

Wenn es einen Grund gibt, warum es nicht möglich ist, Viferon-Kerzen zu verwenden, können billigere aus der Liste der belarussischen Generika ausgewählt werden. In der folgenden Tabelle erfahren Sie, wie Sie Viferon ersetzen.

Andere ausländische Analoga

Es gibt nur wenige importierte nahe Substitute, da die Auslandsmedizin keine Interferon-Leukozyten zur Behandlung von SARS oder Influenza verwendet.

Die Verschreibung solcher Medikamente bedeutet meistens eine schwere Erkrankung im Zusammenhang mit Immunschwäche. Der hohe Preis macht importierte Analoga von Viferon für einen russischen Patienten uninteressant.

  • Bioferon. Ursprungsland - Argentinien. Das Medikament ist eine Injektionslösung. Immunstimulans. Es wird zur Behandlung von Hepatitis B, C, haarithischer Leukämie, myeloischer Leukämie, Myelom, Lymphom, Feigwarzen, HIV-Infektion verschrieben. Der durchschnittliche Preis von 900-1.200 Rubel.
  • Intron A. Das Medikament wird in Irland, den USA und der Schweiz hergestellt. Es wird als immunmodulatorisches Mittel gegen Krebs in Kombinationstherapie mit anderen antiviralen Mitteln verwendet. In Form einer Injektionslösung erhältlich. Der Durchschnittspreis beträgt 5600–6900 Rubel.

Präparate auf der Basis von Leukozyteninterferon werden seit kurzem in der medizinischen Praxis von Viruserkrankungen eingesetzt. Es gibt keine Studien zu den langfristigen Auswirkungen von Viferon und ähnlichen Medikamenten.

Folgen Sie nicht alleine und ohne triftigen Grund, diese Medikamente während der Behandlung zu verwenden.

Viferon - Gebrauchsanweisungen, Preis und Analoga

Viferon ist ein antivirales Medikament. Es verbessert die Immunität und zeigt antibakterielle Wirkung. Viferon für Erwachsene und Kinder wird empfohlen, wenn Meningitis, podskladochnych Laryngitis, Candidiasis, Mykoplasmose, Grippe, Erkältungen gefunden werden.

Drug Name: Viferon

  • Pharmazeutische Substanz: Dem Wirkstoff wird rekombinantes alpha 2b-Interferon als Hauptbestandteil zugesetzt.
  • Gleichgültige Komponenten:
  1. Die folgenden Komponenten wurden den Viferon-Suppositorien zugesetzt: alpha-Tocopherolacetat; Ascorbinsäure; E433; Chelatierung III; E301; Kakaobutter auf Fettbasis.
  2. Viferon-Salbe wird mit verschiedenen Zutaten versetzt: Vitamin E; Wollwachs; Paraffinweiß weich; Pfirsichöl; Wasser
  3. Inaktives Gel, zugegeben zu Viferon-Gel: E330; Wasser; Tocopherolacetat; Speisesalz; E210; E1510; E468; E422; E285; D, L-α-Amino-γ-methylthiophenolsäure; Albumin.
  • ATX-Code: Interferon alpha 2b.
  • Pharmakotherapeutische Gruppe: Das Medikament Viferon gehört zu Interferonen, Immunomodulatoren mit antimikrobiellen Eigenschaften, MIBP-Cytokinen.
  • Medizinisches Formular:
  1. Viferon wird in Kerzen hergestellt und in den Analkanal eingeführt mit: 150000 IE; 500.000 IE; 1 Million IE; 3 Millionen IE.
  2. Viferon-Kinder und Erwachsene treten nicht auf und ändern den Zeitplan für die Dosierung je nach Alter, Gewicht und Körperbereich einer Person.
  3. Ein anderes Medikament, Viferon, wird in Form eines Gels und einer Salbe zur intranasalen und lokalen Anwendung hergestellt.
  • Lagerungsregeln: Viferon verliert seine medizinischen Eigenschaften bei t 2–8 ° C nicht. Zäpfchen sind für 24 Monate geeignet. Die nasalen Formen des Arzneimittels sind ab dem Zeitpunkt der Freisetzung 12 Monate lang gültig. Das geöffnete Gel ist 60 Tage lang wirksam, die Salbe in einem Aluminiumröhrchen - 30 Tage, in einem Polystyrenglas - einige Wochen.
  • Verkaufsbedingungen: Das Medikament Viferon kann ohne Vorlage eines Rezeptformulars erworben werden.
  • Firmenhersteller: Viferon wird LLC Feron, der Russischen Föderation, hergestellt.
zum Inhalt ↑

Indikationen zur Verwendung

Kerzen werden bei Diagnose verschrieben:

  • ARVI, Grippe, auch wenn gleichzeitig der bakterielle Prozess bei Kindern und Erwachsenen eintritt;
  • Pneumonie, die durch Chlamydien, Viren, Bakterien bei Erwachsenen und Minderjährigen in einem komplexen Schema hervorgerufen wird;
  • Infektions- und Entzündungskrankheiten von Neugeborenen, einschließlich Frühgeborenen: Entzündungen der Meningen verschiedener Herkunft, Blutvergiftung, perinatale Infektionen wie Chlamydien, Candidiasis, einschließlich innerer Organe, Herpes, durch Cytomegalovirus hervorgerufene Störungen, Enterovirus in einem komplexen Schema;
  • bei der Chronisierung der Virushepatitis bei Erwachsenen und Kindern in einem komplexen Schema, einschließlich gleichzeitig mit Plasmazytopherese, extrahepatischer Blutreinigung unter Verwendung von Sorbens, wenn Hepatozyten durch ein Stroma ersetzt werden;
  • infektiöse und entzündliche Erkrankungen des Harn- und Fortpflanzungssystems bei Erwachsenen (Chlamydien, Papillomatose, Ureaplasmose, Mycoplasmose, ständig verschlechternde Candidiasis, Aminocolpitis, durch Trichomonaden-Cytomegalovirus hervorgerufene Krankheiten) in einem komplexen Schema;
  • Herpesinfektion der Haut, Schleimhäute bei Erwachsenen.

Viferon-Salbe wird verschrieben:

  • zur Behandlung von Herpeserkrankungen;
  • im komplexen Schema akuter respiratorischer Virusinfektionen, einschließlich Influenza bei Minderjährigen.

Viferon-Gel wird verschrieben:

  • zur Behandlung und Verringerung der Wahrscheinlichkeit eines Befalls mit falscher Kruppe, akuten Atemwegsinfektionen wie Influenza im Rahmen eines umfassenden Systems
  • bei der Behandlung von Krankheiten, die durch Herpesviren verursacht werden.
zum Inhalt ↑

Einschränkungen

Das Medikament Viferon in allen medizinischen Formen ist bei Unverträglichkeit der Inhaltsstoffe verboten. Salbe kann nicht bis zu 12 Monaten mit Krümeln behandelt werden.
Kerzen Viferon bis 4 Monate der Schwangerschaft verboten. Für einen Fötus mit einer späteren Schwangerschaftsperiode sind Zäpfchen sicher.

Pharmazeutische Qualität

Das Medikament Viferon zeigt antivirale, immunokorrektive Eigenschaften. Alpha 2b-Interferon hemmt die Virusvermehrung. Es weist eine antiproliferative Eigenschaft auf, stört die Zellteilung und unterbricht das Wachstum von Geweben.

Aufgrund des Alpha-2b-Gehalts von Interferon zeigt Viferon immunstimulierende Wirkungen:

  • durch die Behandlung greifen Makrophagen aktiver, verdauen Krankheitserreger, Reste abgestorbener Zellen, Abfallprodukte von Mikroorganismen;
  • Während der Therapie wird die Lyse von T-Suppressoren von Zielzellen, die durch Mikroben beschädigt wurden, die eine maligne Entartung durchgemacht haben, verstärkt.

Dies erklärt, dass Viferon eine indirekte antibakterielle Eigenschaft aufweist.

Durch Ascorbinsäure und Tocopherol werden die spezifischen antiviralen Eigenschaften von Interferon alpha 2b verbessert, seine immunstimulierende Wirkung wird erhöht, wodurch die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Krankheitserreger steigt.

Im Verlauf der Therapie wird die Bildung von lgA verstärkt, die Menge an lgE wird wiederhergestellt und die Biosynthese des eigenen Interferons beginnt.

Durch den Gehalt an Ascorbinsäure und Tocopherol beschleunigt Viferon die Heilung geschädigter Gewebe, unterdrückt Entzündungen und stabilisiert die Zellmembran. Vitamin E und Ascorbinsäure sind natürliche Antioxidantien, die das Gewebe vor den aggressiven Wirkungen von Oxidationsmitteln schützen, die interne Anomalien unterstützen.

Kerzen sowie Viferon in äußeren Formen provozieren nicht die negativen Phänomene, die während der Injektion von Alpha-Interferon beobachtet werden.

Ein in der Komplextherapie verschriebenes antivirales Medikament verringert die Anzahl von Antibiotika und Glukokortikoiden und verringert die Toxizität einer solchen Behandlung.

Aufgrund der in Kakaobutter enthaltenen Phospholipide müssen bei der Herstellung keine unnatürlichen schädlichen Stabilisatoren zugesetzt werden.

Dank mehrfach ungesättigter Fettsäuren wird Viferon leicht in den Analkanal eingeführt und löst sich im Darm auf.

Zu der Zusammensetzung des Gelvitamins E gehören die Konservierungsstoffe E210 und E330 zu Antioxidantien. Sie verstärken die antivirale Aktivität von Interferon alpha, seine immunstimulierenden Eigenschaften. Aufgrund der Gelbasis hat das Medikament eine langanhaltende Wirkung, es hat eine starke lokale immunstimulierende Wirkung. Mit seiner intranasalen Verabreichung beginnt die Produktion von Immunglobulinen A, die die Fixierung und Teilung von Krankheitserregern in den Nasenlöchern stören, was die Verwendung von Arzneimitteln zur Verringerung des Infektionsrisikos mit SARS ermöglicht.

Pharmakokinetik

Das Medikament mit lokaler und äußerer Verarbeitung wandert fast nicht in die Blutbahn.

Dosierungsplan

Kerzen stecken in den Analkanal. Die Behandlungstaktik wird in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome und der Anzahl der vollen Jahre persönlich entwickelt.

Gebrauchsanweisung Viferon Erwachsene

Viferon Dosierung in Kerzen:

  • Bei akuten respiratorischen Virusinfektionen und Lungenentzündung wird Viferon 500.000 IE zweimal täglich angewendet. Um das Medikament täglich für 5 Tage einzulegen, kann der Arzt nach eigenem Ermessen den Kurs verlängern.
  • Bei einer Entzündung der Leber viraler Natur werden 3 Millionen IE zweimal täglich über 10 Tage täglich verschrieben. Dann wird das Arzneimittel in der gleichen Dosis dreimal wöchentlich verabreicht. Die Kursdauer variiert zwischen sechs Monaten und einem Jahr.
  • Bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Harn- und Geburtssystems: Chlamydien, Mykoplasmose, Candidiasis, durch Ureaplasmen verursachte Infektionen, HPV, Trichomonaden, CMV, wird Viferon 500000 zweimal täglich verordnet. Injizieren Sie antivirale Medikamente täglich für fünf bis zehn Tage, manchmal länger.
  • Wenn eine herpetische Infektion beobachtet wird, wird Viferon zweimal täglich mit 1 Million IE durch das Suppositorium verabreicht. Fügen Sie täglich 10 Tage lang ein.

Bei Herpes Viferon für Erwachsene in Form einer Salbe 4 mal täglich während der Woche auf die pathologische Zone aufgetragen.

Das Gel wird wie folgt aufgetragen:

  • Wenn Grippe und andere akute Infektionen der Atemwege zu Behandlungszwecken beobachtet werden, gönnen Sie die Mandeln drei- bis fünfmal innerhalb von 5 Tagen intranasal oder schmieren sie, falls nötig, sogar länger.
  • Um eine Erkältung während einer Viferon-Epidemie in der Nase oder auf den Mandeln zu vermeiden, zwei Mal täglich zwei Wochen lang oder einen Monat lang auftragen.
  • Bei sublastischer Laryngitis sollten Sie die Drüsen fünfmal täglich während der Woche auf Höhe der Pathologie beschichten. Dann jeden Tag dreimal täglich für weitere 21 Tage.
  • Um die Wahrscheinlichkeit einer Laryngitis sub-stock zu reduzieren, beschichten Sie die Mandeln täglich 21-28 Tage lang zweimal täglich. Verwenden Sie das Medikament vorzugsweise alle sechs Monate.
  • Im Falle von Blasenflechten wird Viferon dreimal täglich angewendet, gegebenenfalls wird die Multiplizität um das Fünffache erhöht. Bewerben Sie sich, bis Sie die Manifestationen der Pathologie bestanden haben.
  • Bei einer durch Herpesvirus hervorgerufenen Endocervicitis wird Viferon für Erwachsene zweimal täglich in Milliliter pro Endocervix angewendet. Die Dauer variiert von einer Woche bis zwei.

Befolgen Sie während der Therapie die Regeln:

  • Viferon in der Nase nach Toilettennasenlöchern zu betreten.
  • Eine halbe Stunde nach dem Essen kann das Medikament auf die Mandeln aufgetragen werden.
  • Die Dosierung von Viferon beim Schmieren der Nasenlöcher und Drüsen sollte maximal 0,5 cm betragen.
  • Die Anwendung von Viferon ist nur nach Reinigung der Scheidenwände und der Endocervix möglich. Dies kann mit einem Tupfer aus Gaze oder Baumwolle erfolgen.
  • Nach dem Aufbringen des Arzneimittels nach etwa einer halben Stunde erscheint ein Film, der mit Wasser entfernt oder belassen wird, und ein pharmazeutischer Wirkstoff wird darauf platziert.
zum Inhalt ↑

Verwendung in der Pädiatrie

Die Verwendung von Kerzen Viferona für Kinder mit akuten Atemwegsinfektionen:

  • Für Frühgeborene mit einem Gestationsalter von weniger als 34 Wochen wird Viferon dreimal täglich 150.000 IE verschrieben. Der Kurs dauert 5 Tage, nach 5 Tagen Ruhezeit darf er wiederholt werden.
  • Für Frühgeborene, die über einen Zeitraum von mehr als 34 Wochen geboren wurden, wird Viferon 150.000 IE zweimal täglich 5 Tage lang verwendet. Bei Bedarf nach 5 Tagen Ruhe kann der Kurs erneut absolviert werden. Kinder bis 7 Jahre werden auf dieselbe Weise verordnet.
  • Kindern über 7 Jahren werden wie bei Erwachsenen Kerzen mit einer Dosierung von 500.000 verabreicht.

Die Verwendung von Viferon-Kerzen bei Kindern mit infektiösen und entzündlichen Erkrankungen in einem komplexen Schema:

  • Viferon für Kinder, die für einen Zeitraum von bis zu 34 Wochen geboren wurden, wird dreimal täglich in 150.000 IE im Zäpfchen eingesetzt;
  • Viferon für Kinder, die nach mehr als 34 Wochen geboren wurden, wird morgens und abends zweimal mit 150.000 IE entlassen.

Von ihnen für 5 Tage nach derselben vorübergehenden Pause behandelt, wenn Sie sich je nach Pathologie wiederholen müssen:

  • Blutvergiftung, Soor, Zytomegalievirus und Mykoplasmen-Erkrankungen - zwei oder drei Gänge;
  • Meningitis, Erkrankungen durch Enteroviren - ein - zwei Gänge;
  • Infektionen durch Herpesviren - ein paar Kurse.

Bei Entzündungen der Leberkerzen werden Viferon bei Kindern in täglichen Dosierungen eingesetzt:

  • Kindern unter sechs Monaten werden 300.000 bis 500.000 IE verschrieben.
  • Babys ab sechs Monaten im Jahr werden für 500000 IE entlassen;
  • Für Kinder von 1 bis 7 Jahren wird das Medikament in 3 Millionen Einheiten pro Quadratmeter injiziert. m Torsooberfläche;
  • Viferon für Kinder ab 7 Jahren entlassen 5 Millionen Einheiten pro Quadratmeter. M. Torso Bereich.

Legen Sie den Immunstimulator 10 Tage lang zweimal täglich ein. Dann 3 mal pro Woche eine Erhaltungsdosis einnehmen. Das Tool kann je nach den Ergebnissen der Umfrage zwischen sechs Monaten und einem Jahr angewendet werden.

Die tägliche Dosis von Viferon für Kinder geteilt durch zwei.

Wenn eine unter chronischen Leberentzündungen leidende Person unter Plasmaphorese und extrahepatischer Reinigung des Blutflusses leidet, wird ihm ein Medikament verschrieben:

  • Vorschulkinder bis 7 Jahre alt, morgens und nachts 150.000 mal;
  • Schulkinder ab 7 Jahre alt, zweimal täglich 500.000 Viferon.

Immunostimulans Insert ein paar Wochen.

Das Gel wird bei Kindern je nach Indikation in Dosierungen als Erwachsener angewendet.

Die Verwendung von Viferon in der Salbe bei Influenza und anderen Atemwegserkrankungen:

  • Babys, die ein oder zwei Jahre alt sind, sollten dreimal täglich auf einer 0,5 cm-Kugel mit einer dünnen Schicht auf die Nasenschleimhaut aufgetragen werden;
  • für Patienten von zwei bis zwölf Jahren in identischen Einzeldosen, jedoch viermal täglich;
  • ein kleiner Patient aus zwölf Jahren auf einer Kugel von 10 mm Größe viermal am Tag.

Die Dauer beträgt fünf Tage.

Die Verwendung von Viferon in der Zukunft und stillenden Müttern

Viferon während der Schwangerschaft sollte ab 4 Monaten eingeführt werden.

Bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Harn- und Geburtssystems wird es von Kerze 500 Tausend Einheiten zweimal morgens und abends für 10 Tage verordnet. Dann eine Kerze 2 mal alle 4 Tage, müssen Sie nur 20 Stück eingeben. Dann wird eine Einzeldosis auf 150.000 reduziert. IU sollte 5 Tage pro Monat zweimal täglich vor der Abgabe verabreicht werden. Bei Bedarf wird ein Medikament von 500.000 Einheiten für einen Zeitraum von 38 Wochen verschrieben, zweimal morgens und abends 10 Tage.

Wenn bei Blasenflechte beispielsweise eine Erkältung auf den Lippen auftritt, wird Viferon während der Schwangerschaft auf ähnliche Weise verordnet.

Nasale Mittel dürfen, wie angegeben, durch potenzielle Indikationen und laktierende Patienten behandelt werden.

Kerzen verwenden Mütter, die die natürliche Fütterung im Normalmodus unterstützen.

Negative Phänomene

Zäpfchen sowie die Verwendung eines Gels mit individueller Verträglichkeit verursachen Allergien. Es äußert sich in Hautausschlägen und Juckreiz. Die unerwünschten Wirkungen verschwinden innerhalb weniger Tage ab dem Zeitpunkt der Unterbrechung der Therapie.

Es geschieht, weil die intranasale Therapie die Nase läuft, in den Nasenlöchern brennt und niest. Alle aufgeführten Nebenwirkungen sind mild und verschwinden nach Abschluss der Therapie.

Überdosis

Keine Information über die Vergiftung bedeutet Viferon.

Pharmakologische Verträglichkeit

Viferon zur Behandlung der oben genannten Erkrankungen kann gleichzeitig mit antibakteriellen Glucocorticoiden angewendet werden.

Besondere Anweisungen

Die Verwendung des Gels lohnt sich, wenn die Verpackung beschädigt ist und eine andere Farbe angenommen hat.

Es ist nicht bekannt, wie Kerzen Viferon auf die Fähigkeit zum Autofahren beeinflussen.

Preis und Analoga

Der Preis eines Immunmodulators hängt von der jeweiligen Apotheke, der Freisetzungsform und der Menge des medizinischen Inhaltsstoffs ab. Die Kosten liegen zwischen 160 und 980 Rubel.

Seine Analoga werden verkauft:

  • Genferon. Die therapeutische Wirkung wird durch alpha-Interferon, Anästhesin und 2-Aminoetinsulfansäure erklärt. Genferon wird in Suppositorien produziert, die verwendet werden, wenn im Urogenitaltrakt ein viraler bakterieller Prozess beobachtet wird.
  • Kipferon. Dies geschieht in Suppositorien, die bei Erkrankungen des Atmungssystems, Harnwegs, Fortpflanzungssystems, die durch Mikroorganismen ausgelöst werden, verwendet werden. Kipferon kann 0 sein. Je nach Alter wird er ein- bis dreimal am Tag entlassen.

Der Ersatz muss von einem Arzt ausgewählt werden, jeder von ihnen hat unterschiedliche Indikationen für die Verwendung.

Trotz der Verkaufstheke ist die Selbstmedikation durch den Immunomodulator verboten. Bevor Sie es verwenden, sollten Sie die Anweisungen zur Verwendung von Viferon lesen.

Analoga von Kerzen Viferon für Kinder - eine Überprüfung der wirksamsten Medikamente

Eines der beliebtesten antiviralen Medikamente in der Pädiatrie kann als Viferon bezeichnet werden. Es gibt verschiedene Formen: Salbe, Gel, Zäpfchen. Für Kinder wird es normalerweise in Form rektaler Suppositorien verschrieben, da dies eine bequeme und sichere Verabreichungsmethode ist.

Was können die Kerzen Viferon für das Kind ersetzen, welche Medikamente sind für Kinder verschiedener Altersklassen besser geeignet, und hat dieses Medikament Analoga, die billiger, aber nicht weniger wirksam sind?

Die Zusammensetzung und Wirkung eines Volksmittels für Kinder

Die Hauptaktion liefert Interferon-α 2b. Interferone sind Proteinverbindungen, die von den Zellen des menschlichen Körpers als Reaktion auf eine Kollision mit einem Virus produziert werden.

Interferon-α ist Leukozyt, dh es ist ein Produkt von Zellen des menschlichen Immunsystems. In dieser Medizin, aber auch in der Mehrzahl der anderen, ist ihre rekombinante, dh künstlich gewonnene Variante enthalten.

Es hemmt die Aktivität des Virus, hat eine stimulierende Immunität und eine antiproliferative Wirkung. Es bewirkt auch eine geringe antimikrobielle Wirkung, indem es die Phagozyten stimuliert.

Die effektivste Anwendung ist in den ersten Tagen der Krankheit, wenn die Produktion von Alpha-Interferonen im Körper reduziert wird.

Hilfssubstanzen, die die Wirkung des Arzneimittels verstärken, sind Alpha-Tocopherolacetat (besser bekannt als Vitamin E) und Ascorbinsäure (Vitamin C).

Ihre Kombination hat eine zusätzliche stimulierende Wirkung auf das Immunsystem und trägt zur Bekämpfung pathogener Mikroorganismen bei, was die Verwendung dieser Suppositorien zur Verhinderung der Entwicklung einer bakteriellen Infektion, eines häufigen Satelliten von Viruserkrankungen, ermöglicht. Über den Einsatz von Kerzen Viferon zur Vorbeugung von Viruserkrankungen bei Kindern lesen Sie diesen Artikel.

Ähnlich in der Zusammensetzung sind die folgenden Medikamente:

Menschliches Leukozyteninterferon;

Analogen Kerzen Viferon

Letzte Preisaktualisierung: 14.03.2014

Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

Viferon (rektale Zäpfchen) Einstufung: 103

Viferon Rektalsuppositorien Ersatz

Infagel (Gel) Rating: 142 Aufwärts

Analog billiger ab 141 Rubel.

Infagel ist ein Immunomodulator, der in Form einer Salbe hergestellt wird, deren Gehalt an Interferon in einem Gramm 10.000 IU beträgt. Es wird in Glasflaschen mit einer Kapazität von 2, 3, 5, 10 g verkauft und wird zur Behandlung von viralen Haut- und Schleimhautläsionen (Genitalien sowie Herpes zoster, Herpes-Stomatitis und Gingivitis) zur Prophylaxe von ARD und ARVI verwendet. Die betroffenen Haut- und Schleimhautbereiche werden zweimal täglich mit Gel geschmiert und innerhalb weniger Minuten getrocknet. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel 7-10 Tage. Zur Vorbeugung von Infektionen der Atemwege wird das Gel auch zweimal täglich auf die Innenseite der Nasenlöcher aufgetragen. Praktisch keine Kontraindikationen, mit Ausnahme der Verschlimmerung von allergischen und Autoimmunerkrankungen.

Genferon Light (Zäpfchen) Rating: 134 Up

Analog mehr aus 12 Rubel.

Genferon Light ist ein weiteres Analogon von Viferon. Enthält im Gegensatz zu Genferon kein Benzocain. Die Dosierung von Interferon in diesen Suppositorien ist niedriger - 125.000 oder 250.000 IE, so dass sie bei Erkrankungen des Urogenitalsystems nicht nur bei erwachsenen Patienten, sondern auch im Kindesalter eingesetzt werden können. Kämpft effektiv gegen virale und bakterielle Infektionen. Aufgrund seiner immunmodulierenden Wirkung wird es auch in der komplexen Therapie von akuten Atemwegsinfektionen und ARVI eingesetzt. Die Dosierung beträgt 2 Zäpfchen, vaginal oder rektal. Es wurden keine Fälle von Überdosierung und lebensbedrohlichen Nebenwirkungen berichtet.

Hyaferon (Zäpfchen) Wertung: 90 Top

Analog mehr aus 14 Rubel.

Giaferon wird in Form von Suppositorien hergestellt, von denen jedes 500.000 IE Interferon alfa-2b und 12 mg Natriumhyaluronat enthält. Interferon stimuliert das Immunsystem des Patienten, Natriumhyaluronat (eine der Hauptkomponenten des menschlichen Bindegewebes) sorgt für eine längere Resorption von Interferon durch die Schleimhäute in das Blut. Es wird als eine der Komponenten der komplexen Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems verwendet, die durch Herpesviren und HPV, Chlamydien, Ureaplasmen und andere Mikroorganismen verursacht werden. Die Behandlung dauert 10 Tage und kann bei chronischen Infektionen länger dauern. Die Dosierung beträgt 2 Zäpfchen täglich, jeden Tag oder jeden zweiten Tag. Fast immer leicht von Patienten verträglich, hat keinen Einfluss auf psychomotorische Reaktionen.

Analog mehr von 370 Rubel.

Genferon - verwendet rektale und vaginale Suppositorien. Die Wirkstoffe sind Interferon alpha-2b (in verschiedenen Freisetzungsarten beträgt das Suppositorium 250.000, 500.000, 1 Mio. IE), Taurin (10 mg) und Benzocain (55 mg). Durch diese Kombination bekämpft das Medikament Keime und Viren, verbessert die Immunität des Patienten, verbessert die Regeneration geschädigter Gewebe und lindert Schmerzen und Juckreiz. Indikationen für die Anwendung sind entzündliche Erkrankungen des Urogenitalsystems verschiedener Herkunft, die von Herpes genitalis und HPV über Prostatitis bis Adnexitis reichen. Die Dosierung beträgt zwei Suppositorien pro Tag, der Wirkstoffgehalt hängt von der Schwere der Erkrankung ab. Bei Frauen werden sie vaginal verabreicht, bei Männern rektal. Die Behandlung dauert zehn Tage und kann bei chronischen Erkrankungen bis zu 3 Monate betragen. In diesem Fall werden die Zäpfchen dreimal wöchentlich verabreicht.

Kerzen Viferon und ihre Analoga


Eines der wirksamsten antiviralen Medikamente - Kerzen im Rektum Viferon (Vitaferon), die zur Gruppe der Interferone gehören. Nur auf Rezept anwenden. Ihre Wirksamkeit wurde jedoch zuverlässig bestätigt. Sie sind auch für Neugeborene, einschließlich Babys, sicher. Die Einführung dieser Kerzen ist schmerzlos und Sie sollten sich nicht zu viele Gedanken darüber machen, wie sie richtig in die Kerze eingeführt werden.

Kerzen Viferon - ein Medikament, das sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern eine antivirale Wirkung auf den Körper ausübt, hat auch eine immunmodulatorische Wirkung. Die Zusammensetzung der Kerzen Viferon umfasst Interferon, das dem Körper hilft, das Virus zu bekämpfen, einschließlich der Fortpflanzung. Die Zusammensetzung von Viferon ist immer noch Ascorbinsäure enthalten, wirkt als Antioxidans.

Aber heute kann sich nicht jeder diese Droge kaufen. In diesem Fall helfen junge Eltern Viferon-Analoga.

Interferon

Interferon ist ein Medikament, das eine Gruppe von Proteinen darstellt, die aus Blut von Spendern synthetisiert werden. Interferon enthält keine Konservierungsmittel und Antibiotika. Es dient zur Behandlung und Vorbeugung von Viruserkrankungen, Influenza und anderen akuten respiratorischen Virusinfektionen.

Interferon kann schnell in die Schleimhäute aufgenommen werden, wodurch dieses Medikament in Form eines Zäpfchens freigesetzt wird. Aus dem Körper wird als natürlicher Stoffwechselabfall der Körper leicht ausgeschieden.

Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Proteinderivate.

Genferon

Genferon - ein rekombinantes Medikament, das das Bakterium Escherichia coli enthält. Es ist ein antivirales, immunmodulatorisches und antibakterielles Medikament. Es wird empfohlen, Genferon bei akuten und chronischen Infektionskrankheiten einzunehmen. Es ist sehr effektiv in Kombination mit anderen Medikamenten.

Unter den Nebenwirkungen können Sie kleine allergische Reaktionen feststellen, die innerhalb von 72 Stunden verschwinden.

Und von Kontraindikationen nur individuelle Unverträglichkeit einzelner Komponenten.

Vitaferon

Vitoferon ist ein immunobiologisches Präparat, rekombinantes Interferon alpha-2b. Es hat antimikrobielle, antivirale, immunmodulierende Eigenschaften. Ideal für schwangere Frauen, Frauen während der Stillzeit, Neugeborene, einschließlich Frühgeborene. Kompatibel mit allen Drogen. Vitaferon enthält Polysorbat-80, festes Fett und Ascorbinsäure. Da das Medikament Kindern verschrieben werden kann, ist Vitamin E nicht enthalten. Vitaferon wird zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken sowie während der Rehabilitationsphase verwendet.

Nebenwirkungen in Übereinstimmung mit den empfohlenen Standards wurden nicht gefunden. Gegenanzeigen - Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Laferobion

Laferobion ist ein rekombinantes Interferon, das mit Viren zurechtkommt und eine immunmodulatorische und antiproliferative Wirkung hat. Die Zusammensetzung dieses Arzneimittels umfasst Tocopherolacetat und Ascorbinsäure, die ihre Wirkung um das 10 bis 14-fache erhöhen und den Gehalt an Immunglobulin im Blut normalisieren. Laferobion wird auch bei Krebs und bei der Behandlung von Multipler Sklerose eingesetzt.

Nebenwirkungen ähneln Grippesymptomen: Schmerzen in Knochen und Muskeln, Kopfschmerzen, Schüttelfrost und andere. In ähnlicher Weise betreffen Nebenwirkungen im Allgemeinen alle Organe. Kontraindikationen für schwangere Frauen, die an schweren Nieren- und Lebererkrankungen leiden, sowie Intoleranz gegenüber einer der Komponenten des Arzneimittels.

Laferomax

Laferomax - rekombinantes Interferon, das für Erwachsene mit humanem Papillomavirus, gemischten Infektionen des Urogenitals sowie mit präkanzerösem Gebärmutterhalskrebs verschrieben wird.

Gegenanzeigen: Schilddrüsenfunktionsstörungen, schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Leber- und Nierenerkrankungen, Epilepsie und andere Erkrankungen des zentralen Nervensystems, chronische Hepatitis. Nebenwirkungen betreffen alle Organe, daher müssen Sie bei der Anwendung von Laferomax besonders vorsichtig sein.

Nazoferon

Nasoferon - ein Medikament mit antimikrobieller, entzündungshemmender und antiviraler Wirkung. Wenden Sie dieses Medikament bei Anzeichen von SARS, Erkältung und Grippe an. Kann für Kinder mit Geburt, Erwachsene und schwangere Frauen verwendet werden.

Nebenwirkungen: nicht identifiziert, aber eine Sensibilisierung gegen Interferon-Allergie ist möglich.
Bei Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels kontraindiziert.

Jenferon

Jenferon wird auch Erwachsenen mit Herpes genitalis, Chlamydien, rezidivierender vaginaler Candidiasis, Trichomoniasis, Papillom, bakterieller Vaginose, Gebärmutterhalskrebs und anderen Erkrankungen des Urogenitalsystems verschrieben.

Nebenwirkungen verursachen: allergische Reaktionen, Schüttelfrost, Fieber, Essensverweigerung, Muskel- und Knochenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwitzen. Kontraindikationen umfassen das erste Schwangerschaftstrimenon sowie die Unverträglichkeit der einzelnen Komponenten des Arzneimittels.

77 gesundheitstipps
Mutter und Kind

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie ein PDF-Buch per E-Mail

  • Frauenheilkunde / Geburtshilfe (4)
  • Geburtshilfe / Gynäkologie (32)
  • Nicht kategorisiert (7)
  • Kinderkrankheiten (70)
  • Geschlechtskrankheiten (59)
  • Gastroenterologie (7)
  • Krankheiten (184)
  • Immunologie (28)
  • Infektionskrankheiten (199)
  • Medikamente (61)
  • Urologie (20)
Stellen Sie einem qualifizierten Techniker eine Frage.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter + 38-067-488-20-94

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Verarbeitung und Nutzung persönlicher und anderer Daten durch den Mitarbeiter von Vitaferon (Website: vitaferon.com), der für die personenbezogenen Daten der Benutzer verantwortlich ist, im Folgenden als Betreiber bezeichnet.

Durch die Übermittlung persönlicher und sonstiger Daten an den Betreiber über die Website bestätigt der Benutzer seine Zustimmung, die angegebenen Daten unter den in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Bedingungen zu verwenden.

Wenn der Benutzer den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht zustimmt, ist er verpflichtet, die Nutzung der Website einzustellen.

Die vorbehaltlose Annahme dieser Datenschutzrichtlinie ist der Beginn der Nutzung der Website durch den Benutzer.

1.1. Site - Site im Internet unter der Adresse: vitaferon.com.

Alle ausschließlichen Rechte an der Website und ihren einzelnen Elementen (einschließlich Software, Design) liegen vollständig bei Vitaferon. Die Übertragung exklusiver Rechte an den Benutzer ist nicht Gegenstand dieser Datenschutzerklärung.

1.2. Benutzer - eine Person, die die Site verwendet.

1.3. Gesetzgebung - geltende Gesetzgebung der Russischen Föderation.

1.4. Personenbezogene Daten - Personenbezogene Daten des Nutzers, die der Nutzer bei der Antragstellung oder bei der Nutzung der Website-Funktionalität über sich selbst zur Verfügung stellt.

1,5. Daten - andere Daten über den Benutzer (nicht im Konzept der personenbezogenen Daten enthalten).

1.6. Senden eines Antrags - Ausfüllen des Anmeldeformulars auf der Website durch den Benutzer durch Angabe der erforderlichen Informationen und Senden dieser an den Betreiber

1.7. Registrierungsformular - ein auf der Website befindliches Formular, das der Benutzer ausfüllen muss, um einen Antrag einzureichen.

1.8. Dienstleistung (en) - Dienstleistungen, die von Vitaferon auf der Grundlage des Angebots erbracht werden.

2. ERFASSUNG UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN.

2.1. Der Betreiber erhebt und speichert nur die persönlichen Daten, die für die Bereitstellung der Dienste durch den Betreiber und die Interaktion mit dem Nutzer erforderlich sind.

2.2. Personenbezogene Daten können für folgende Zwecke verwendet werden:

2.2.1. Erbringung von Dienstleistungen für den Benutzer sowie zu Informations- und Beratungszwecken;

2.2.2. Benutzeridentifikation;

2.2.3. Interaktion mit dem Benutzer;

2.2.4. Den Benutzer über bevorstehende Promotionen und andere Ereignisse informieren;

2.2.5. Durchführung statistischer und anderer Studien;

2.2.6. Verarbeitung von Benutzerzahlungen;

2.2.7. Überwachung der Benutzervorgänge, um Betrug, illegale Raten und Geldwäsche zu verhindern.

2.3. Der Bediener verarbeitet auch folgende Daten:

2.3.1. Nachname, Vorname und Bevollmächtigter;

2.3.2. E-Mail-Addresse;

2.3.3. Handynummer

2.4. Dem Nutzer ist es untersagt, auf der Website die personenbezogenen Daten Dritter anzugeben.


3. BESTELLUNG DER VERARBEITUNG VON PERSÖNLICHEN UND ANDEREN DATEN.

3.1. Der Betreiber verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten gemäß dem Bundesgesetz „Über personenbezogene Daten“ Nr. 152-FZ vom 27. Juli 2006 und den internen Dokumenten des Betreibers zu verwenden.

3.2. Der Benutzer gibt durch Senden seiner persönlichen Daten und (oder) anderer Informationen seine Zustimmung zur Verarbeitung und Nutzung der von ihm bereitgestellten Informationen und (oder) seiner persönlichen Daten im Hinblick auf die vom Benutzer angegebene Kontakttelefonnummer und (oder) Kontakt-E-Mail-Adresse (ungefähr) Dienste des Betreibers, vorgenommene Änderungen, abgehaltene Aktionen usw.) auf unbestimmte Zeit, bis der Betreiber eine schriftliche Benachrichtigung per E-Mail über die Ablehnung des Empfangs von Mailings erhält. Der Benutzer stimmt auch der Übermittlung der Informationen, die ihm von dem Betreiber zur Verfügung gestellt werden, und (oder) seiner personenbezogenen Daten zur Durchführung der in dieser Klausel vorgesehenen Maßnahmen an Dritte ab, wenn ein ordnungsgemäß zwischen dem Betreiber und diesen Dritten abgeschlossener Vertrag vorliegt.

3.2. In Bezug auf personenbezogene Daten und andere Benutzerdaten bleibt deren Vertraulichkeit erhalten, sofern die angegebenen Daten nicht öffentlich verfügbar sind.

3.3. Der Betreiber hat das Recht, persönliche Daten und Daten auf Servern außerhalb des Territoriums der Russischen Föderation zu speichern.

3.4. Der Betreiber hat das Recht, personenbezogene Daten und Benutzerdaten ohne Einwilligung des Benutzers an folgende Personen zu übertragen:

3.4.1. Staatliche Stellen, einschließlich Untersuchungs- und Ermittlungsbehörden, und lokale Regierungen auf ihre motivierte Bitte hin;

3.4.2. Partner des Betreibers;

3.4.3. In anderen Fällen ausdrücklich in den geltenden Rechtsvorschriften der Russischen Föderation vorgesehen.

3,5. Der Betreiber hat das Recht, personenbezogene Daten und Daten an Dritte zu übertragen, die nicht in Absatz 3.4 aufgeführt sind. dieser Datenschutzrichtlinie in den folgenden Fällen:

3.5.1. Der Benutzer hat solchen Aktionen zugestimmt;

3.5.2. Die Übertragung ist im Rahmen der Nutzung der Website durch den Benutzer oder der Bereitstellung von Diensten für den Benutzer erforderlich.

3.5.3. Die Übertragung erfolgt im Rahmen des Verkaufs oder einer anderen Übertragung des Unternehmens (ganz oder teilweise), und alle Verpflichtungen zur Einhaltung der Bestimmungen dieser Richtlinie gehen auf den Erwerber über.

3.6. Der Betreiber führt eine automatisierte und manuelle Verarbeitung von persönlichen Daten und Daten durch.


4. ÄNDERUNG DER PERSÖNLICHEN DATEN.

4.1. Der Benutzer garantiert, dass alle personenbezogenen Daten für Dritte relevant und nicht relevant sind.

4.2. Der Benutzer kann die persönlichen Daten jederzeit ändern (aktualisieren, ergänzen), indem er eine schriftliche Erklärung an den Betreiber sendet.

4.3. Der Nutzer hat das Recht, seine personenbezogenen Daten jederzeit zu löschen. Hierzu genügt es, eine E-Mail mit der entsprechenden Anwendung an E-Mail: [email protected] zu senden. Die Daten werden innerhalb von drei (drei) Werktagen von allen elektronischen und physischen Medien gelöscht.


5. SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN.

5.1. Der Betreiber schützt personenbezogene und sonstige Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz angemessen und ergreift die erforderlichen und ausreichenden organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten.

5.2. Zu den Schutzmaßnahmen gehört der Schutz personenbezogener Daten vor illegalem oder versehentlichem Zugriff, Zerstörung, Veränderung, Sperrung, Vervielfältigung, Verbreitung sowie sonstigen rechtswidrigen Handlungen Dritter.


6. PERSÖNLICHE DATEN VON VON BENUTZERN VERWENDETEN DRITTEN.

6.1. Durch die Nutzung der Site hat der Benutzer das Recht, Daten von Dritten zur späteren Verwendung einzugeben.

6.2. Der Benutzer verpflichtet sich, das Einverständnis des Gegenstands personenbezogener Daten zur Verwendung durch die Website einzuholen.

6.3. Der Betreiber verwendet keine vom Nutzer eingegebenen persönlichen Daten Dritter.

6.4. Der Betreiber verpflichtet sich, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit der vom Benutzer eingegebenen persönlichen Daten Dritter zu gewährleisten.


7. SONSTIGE BESTIMMUNGEN.

7.1. Diese Datenschutzrichtlinie und die Beziehung zwischen dem Benutzer und dem Betreiber, die sich aus der Anwendung der Datenschutzrichtlinie ergibt, unterliegen dem Recht der Russischen Föderation.

7.2. Alle möglichen Streitigkeiten, die sich aus diesem Vertrag ergeben, werden gemäß dem am Ort der Registrierung des Betreibers geltenden Recht beigelegt. Vor dem Gerichtsverfahren muss der Benutzer das obligatorische Vorverfahren einhalten und den entsprechenden Antrag schriftlich an den Betreiber richten. Die Frist für die Beantwortung einer Reklamation beträgt 7 (sieben) Werktage.

7.3. Wenn aus irgendeinem Grund eine oder mehrere Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit oder Anwendbarkeit der übrigen Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie.

7.4. Der Betreiber hat das Recht, die Datenschutzerklärung jederzeit ganz oder teilweise einseitig ohne vorherige Zustimmung des Nutzers zu ändern. Alle Änderungen werden am Tag nach der Veröffentlichung auf der Website wirksam.

7.5. Der Benutzer verpflichtet sich, die Änderungen in der Datenschutzrichtlinie durch Lesen der aktuellen Ausgabe unabhängig zu überwachen.